Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Mitarbeiter (m/w/d) Packmittelmanagement / Artworkmanagement in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-24711

Grünenthal GmbH - Praktikum
Start ab sofort - Online seit dem 11.02.2019


Job-Zusammenfassung

Grünenthal ist ein Pharmaunternehmen mit zukunftweisender Forschung, das sich auf die Indikationen Schmerz, Gicht und Entzündungserkrankungen spezialisiert hat. Es ist unser Anspruch, bis 2022 einen Jahresumsatz von 2 Mrd. € zu erwirtschaften und vier bis fünf neue Produkte für Therapiegebiete zu entwickeln, in denen Patienten einen hohen Leidensdruck haben und für die es bislang noch keine ausreichenden therapeutischen Lösungen gibt. Als ein Unternehmen mit vollständig integrierter Forschung und Entwicklung verfügen wir über langjährige Erfahrung in innovativer Schmerzbehandlung und in der Entwicklung modernster Technologien für den Patienten. Da wir uns der Innovation sehr verpflichtet fühlen, liegen die Investitionen in unsere Forschung und Entwicklung über dem Branchendurchschnitt.
Grünenthal ist ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz mit Konzernzentrale in Aachen, Deutschland. Wir sind in insgesamt 32 Ländern mit Gesellschaften in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten vertreten. Unsere Produkte sind in mehr als 100 Ländern erhältlich, und etwa 5.200 Mitarbeiter arbeiten weltweit für Grünenthal. Der Umsatz betrug im Jahr 2017 rund 1,3 Mrd. €.
Wir bei Grünenthal schaffen eine bessere Zukunft für unsere Patienten – weltweit. Bei uns können Sie Ihre Leidenschaft und Ihre Ideen frei entfalten, um Innovationen voranzutreiben und das Leben unserer Patienten zu verbessern. Bei uns werden aus Herausforderungen Möglichkeiten und Sie können mit Ihrer Passion und Ihren Ideen glänzen.
Job fact summary

Job ID: 34080
Mitarbeiter (m/w/d) Packmittel-/Artworkmanagement
Aachen
published 08.02.2019
Mitarbeiter (m/w/d) Packmittel-/Artworkmanagement (zunächst befristet auf 2 Jahre)
Gestaltung und Überarbeitung von Arzneimittelverpackungen in Bezug auf regulatorische und technische Anforderungen
Koordination von Packmittelprojekten im internationalen Umfeld mit Agenturen, Herstellern, Einkauf, Kunden und Tochterunternehmen
Pflege der relevanten Materialstammdaten und Prüfpläne in SAP und Pflege von Produktstücklisten sowie der dazugehörigen Verpackungsanweisung für die Herstellung von Arzneimittel
Entwicklung von Packmitteln für neue Arzneimittel, Darreichungsformen und Verkaufseinheiten
Erstellung von Arbeitsanweisungen sowie das Initiieren und Verfolgen prozessbezogener Abläufe.

Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche oder kaufmännische  Berufsausbildung (z.B. PTA, Chemielaborant/in, Chemikant/in, Industriekaufleute, o.ä.)
Eine hohe Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit, verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe
Ein hohes Maß an Flexibilität sowie eine teamorientierte Arbeitsweise wird vorausgesetzt
Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Gute Kenntnisse in MS-Office und SAP (idealerweise in den Modulen MM und QM).

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-24711 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.015 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »