Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik mit Schwerpunkt Stellwerk & Bahnübergang (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-67093

Deutsche Bahn AG - Praktikum
Start ab sofort - Online seit dem 25.10.2020


Job-Zusammenfassung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik mit Schwerpunkt Stellwerk & Bahnübergang für das Geschäftsfeld der DB Netz AG am Standort Karlsruhe, Köln, Leipzig, München oder Nürnberg.
Deine Aufgaben:

Dein Ziel ist die erfolgreiche Durchführung von spannenden Projekten mit Schwerpunkt Stellwerk & Bahnübergang aus dem Schnellläuferprogramm
Dazu übernimmst Du als Projektingenieur alle Aufgaben des Projektmanagements um Deine Projekte termin-, qualitäts- und budgetgerecht abzuwickeln
Die Koordination aller Projektbeteiligten, Einholung und Durchsetzung notwendiger Genehmigungen gehört für Dich selbstverständlich dazu
Vergabeunterlagen zu erstellen und zu kontrollieren ist für Dich nicht nur langweilige Bürokratie, sondern machen Dir genauso Spaß wie Vertragsabschlüsse mit Lieferanten voranzubringen
Deinen Projektfortschritt aber auch mögliche Risiken und Gegensteuermaßnahmen berichtest du regelmäßig an den Leiter des Realisierungszentrums
Der Einsatz neuer Technik im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik ist Deine Leidenschaft und für deren Umsetzung kümmerst Du Dich um die rechtzeitige Anmeldung und Durchführung von bahnbetrieblichen Anmeldungen sowie Zulassungsprozessen Dein Profil:

Basis Deines Werdegangs ist ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
Du punktest mit Erfahrung im Projektmanagement von komplexen Schieneninfrastrukturprojekten mit Schwerpunkt Leit- und Sicherungstechnik
HOAI und VOB sind für Dich kein Fachchinesisch, iTWO, Doxis und das MS Office Paket genauso wenig
Dein Denken und Handeln ist kosten- sowie qualitätsorientiert ausgerichtet und stets im Sinne des Projektes
Du brennst für Deine Projekte und kommst mit viel Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität sowie eigenständigem und ergebnisorientiertem Arbeiten zum Ziel
Du findest schlagkräftige Argumente für Deinen Standpunkt und kannst auch Deine Teammitglieder von Deinen Ideen überzeugen Benefits:

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-67093an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.041Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »