Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Masterarbeit – Modellierung, Simulation und Optimierung von Datentransfers in V2X-Netzen in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-25764

P3 Group GmbH - Studentenjob
Start ab sofort - Online seit dem 12.05.2019


Job-Zusammenfassung

Die P3 group steht für internationale Unternehmensberatung und innovative Ingenieurdienstleistungen in den Bereichen
Automotive, Aviation, Communication, Energy und
Public Sector. Mit heute mehr als 3.900 P3lern an über 40 Standorten im In- und Ausland.
Als einer der echten Global Player auf dem Telekommunikationsmarkt agieren wir im Umfeld international operierender Netzbetreiber. Dabei helfen wir unseren Kunden, mit neusten Technologien größte Performance und bestmögliche Qualität zu erreichen. Zu unseren Stärken zählen wir die Messung der Netzqualität, das Identifizieren von Optimierungspotenzialen und die ständige Begleitung der Optimierungsprozesse. Außerdem gehört es zu unseren Aufgaben, technische Infrastrukturen in Bezug auf Sicherheitsschwachstellen zu analysieren.

Ref.Nr. 3043 | Standort:Aachen
Du modellierst den Transfer großer Datenpakete vom Internet in Fahrzeuge bzw. von Fahrzeugen ins Internet unter Einsatz passender Funktechnologien
Die Konzeption, prototypische Umsetzung und Auswertung von Optimierungsverfahren für V2X-Datentransfers unter den Kriterien Zeit, Kosten und Zuverlässigkeit fallen in Deinen Aufgabenbereich
Du erarbeitest ein Verfahren zur Prognose der Kosten eines Datentransfers bei gegebenen Anforderungen (Datenvolumen, Zeitfenster und Zuverlässigkeit)
In der Mobilitätsbranche ist aktuell ein starker Trend zur Vernetzung von Fahrzeugen erkennbar. Busse, Bahnen, Automobile, Flugzeuge und praktisch alle anderen Verkehrsmittel werden mit Funkmodulen ausgestattet, um den Produzenten, Betreibern und Nutzern der Verkehrsmittel vernetzte Dienste anzubieten.
In einigen Fällen besteht die Anforderung, dass große Datenpakete (einige hundert MB bis zu mehreren GB) innerhalb festgelegter Zeitfenster zu optimalen Kosten auf eine Fahrzeugflotte übertragen werden sollen. Dies sind beispielsweise Infotainment-Inhalte, Firmware-Updates oder betriebsrelevante Daten. Auch in der Gegenrichtung (vom Fahrzeug ins Internet) werden beispielsweise Diagnosedaten für Predictive Maintenance übertragen.
Um Datentransfers zwischen Fahrzeugen und Cloud-Servern innerhalb vorgegebener Zeitfenster und zu optimalen Kosten zu ermöglichen, spielt der Einsatz von V2X (Vehicle-to-X) - Kommunikation eine wichtige Rolle. Mit ihrer Hilfe können Fahrzeuge untereinander Datenpakete austauschen, sodass kostenintensiver Mobilfunk-Datenverkehr zwischen Fahrzeug und Internet minimiert werden kann.
Im Rahmen der Arbeit sollst Du ein Modell entwickeln, um Datentransfers zwischen Cloud-Servern und Fahrzeugen zu simulieren und nach vorgegebenen Kriterien zu optimieren. Insbesondere sind hierbei folgende Aspekte zu beleuchten:

Die Modellierung eines Datentransfers über eine Fahrzeugflotte mithilfe unterschiedlicher Funktechnologien im V2X-Bereich (z.B. Mobilfunk, WLAN, Bluetooth etc.)
Die Simulation und Optimierung der Datentransfers mithilfe passender Optimierungsverfahren (z.B. Heuristiken, genetische Algorithmen, Machine Learning etc.)
Die Entwicklung eines Verfahrens zur Kostenprognose eines Datentransfers bei gegebenen Anforderungen (insb. Datenvolumen, Zeitfenster und geforderte Zuverlässigkeit)

Du modellierst den Transfer großer Datenpakete vom Internet in Fahrzeuge bzw. von Fahrzeugen ins Internet unter Einsatz passender Funktechnologien
Die Konzeption, prototypische Umsetzung und Auswertung von Optimierungsverfahren für V2X-Datentransfers unter den Kriterien Zeit, Kosten und Zuverlässigkeit fallen in Deinen Aufgabenbereich
Du erarbeitest ein Verfahren zur Prognose der Kosten eines Datentransfers bei gegebenen Anforderungen (Datenvolumen, Zeitfenster und Zuverlässigkeit)

Weil du echten Gestaltungsspielraum in einem international agierenden Unternehmen hast
Du kannst Dein Wissen und Deine Ideen einbringen
Du hast bei uns Verantwortung von Anfang an
Du kannst jederzeit auf die Expertise Deiner Kollegen zurückgreifen

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-25764 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »