Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

(Senior) Legal Counsel (m/w/x) (in Teilzeit, 19h) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-53880

XL Catlin Services SE Direktion für Deutschland - Teilzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 23.03.2020


Job-Zusammenfassung

AXA XL, der Unternehmensbereich für Sach-, Haftpflicht- und Spezialrisiken von AXA, ist bekannt dafür, Lösungen für komplexe Risiken zu finden. Ob für mittelständische Unternehmen, multinationale Konzerne oder anspruchsvolle Privatkunden mit besonderen Vermögenswerten: Wir bieten nicht einfach nur Versicherungs- und Rückversicherungsschutz. Wir erfinden ihn neu.
Wie erreichen wir dies? Durch eine starke und effiziente Kapitalbasis in Verbindung mit datengestützten Erkenntnissen, führenden Technologien und herausragenden Talenten in einem agilen und offenen Arbeitsumfeld. Wir bieten unseren Teams die besten Voraussetzungen, Ihnen in allen unseren Geschäftsbereichen erstklassigen Kundenservice zu leisten – sei es im Sach- und Haftpflichtbereich oder in Professional, Financial und Specialty Lines.
Mit unserem innovativen und flexiblen Ansatz für Risikolösungen schließen wir Partnerschaften mit denjenigen, die die Welt voranbringen.
Erteilung von Rechtsrat gegenüber dem Management, dem Underwriting und anderen operativen Abteilungen, namentlich betreffend die Beziehungen zu Kunden und Vertriebspartnern, sowie Ausgestaltung dieser Beziehungen unter Beachtung der Vorgaben der Rechtsordnung und der spezifischen Handelsbräuche; Rechtsangelegenheiten der Gesellschaften aller Art
Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit den Spartenverantwortlichen und dem wording counsel
Verfolgung der Rechtsentwicklung mit Relevanz für die Gesellschaften (Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verbandsinformationen, Fachpresse) und eigenverantwortliche Ableitung von Handlungsempfehlungen
Analyse von Captive-Verträgen und der Rechtsbeziehungen zu Captives
Steuerung des Einkaufs von Rechtsrat (außer für Schaden und Compliance)
Rechtliche Analyse der operativen Prozesse und Produkte, mit selbständiger Aufklärung der tatsächlichen Abläufe und Ableitung von Handlungsempfehlungen
Rechtliche Analyse der operativen Prozesse und Produkte, mit selbständiger Aufklärung der tatsächlichen Abläufe und Ableitung von Handlungsempfehlungen
Außergerichtliche Vertretung der Interessen der Gesellschaften in Rechtsverhältnissen aller Art, einschließlich selbständiger Verhandlungsführung
Steuerung laufender Gerichts- und Verwaltungsverfahren (außer für Schaden und Compliance)
Steuerung laufender Gerichts- und Verwaltungsverfahren (außer für Schaden und Compliance)
Führung von Mahn- und Beteiligung an Insolvenzverfahren, auch im Ausland
Konzeption und Durchführung von Schulungen zu juristischen Themen
Befähigung zum Richteramt, Ausbildungsschwerpunkte im Privatrecht erwünscht, mindestens ein befriedigendes Examen erwünscht. Spezifische Zusatzqualifikationen willkommen
Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung (in einer Rechtsabteilung und/oder operativen Abteilung, z. B. Underwriting oder Schaden)
Verhandlungssichere, auch fachsprachliche Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen erwünscht
Selbständige Arbeitsweise, Fähigkeit zur Priorisierung, zur Findung pragmatischer, praxisorientierter Lösungen, Vermittlung komplexer Sachverhalte und Lösungen gegenüber Nichtjuristen, Verständnis für die operativen Abläufe auch auf internationaler Ebene
Offenheit für moderne Techniken, insbes. legal tec
Diskretion und Fähigkeit zum Aufbau von vertrauensvollen Beziehungen

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-53880an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.021Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »