Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Experte (m/w/d) Nachhaltigkeitsmanagement / Sustainability / CSR in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-43926

Gothaer Konzern - Teilzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 06.11.2019


Job-Zusammenfassung

Die digitale Ära ist eine großartige Chance, die 200-jährige Erfolgsgeschichte der Gothaer, einem der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, weiter zu schreiben. Erst recht, wenn man so viel Erfahrung aufweist wie Sie. Bei uns finden Sie die komplexen Aufgabenstellungen, die Ihr Know-how benötigen, ambitionierte Teams, die Sie mit Herzblut unterstützen, und eine Work-Life-Balance, die ihren Namen wirklich verdient.
Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit liegt Nachhaltigkeit in unserer DNA. In unserem Team steuern und koordinieren wir alle nachhaltigen Aktivitäten, Engagements und Projekte im Gothaer Konzern und entwickeln das Thema zukunftsorientiert, bewusst und konsequent weiter.
 
Die Stelle ist in Teilzeit (50%/19 Std./Wo.) zu besetzen. 
Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsprojekten und sonstigen Corporate Social Responsibility Aktivitäten sowie bei der Entwicklung von neuen Projektvorschlägen inklusive Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
Vorbereitung und Durchführung von Angeboten für die Mitarbeitenden im Gothaer Konzern, um sich aktiv in Nachhaltigkeitsprojekte einbringen zu können
Unterstützung bei der Organisation und Koordination der im Aufbau befindlichen virtuellen Nachhaltigkeitsorganisation im Konzern
Mitarbeit bei Konzeption und Erstellung eines jährlichen Nachhaltigkeitsberichts unter Einbindung relevanter Stakeholder
Mitarbeit bei Erstellung des jährlichen Geschäfts- und Aktivitätenplans, inklusive Budgetcontrolling sowie Mitwirkung bei Budgetplanung und Jahresabschluss
Kontaktpflege zu Kooperationspartnern sowie Teilnahme an Benchmarks zur Erfolgsmessung
Vorbereitung von Sitzungsunterlagen und Erstellung von Präsentationen

Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaft, Jura oder Naturwissenschaften) mit praktischem Bezug zu Nachhaltigkeits- und Umweltthemen verbunden mit Expertenkenntnissen zum Stand einschlägiger wissenschaftlicher Forschung
Gute Kenntnisse und erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie gute Kenntnisse in Budgetplanungs- und Controllingmethoden
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse (insbes. Powerpoint und Excel)
Berufserfahrung aus einem Versicherungs- oder Finanzdienstleistungskonzern wünschenswert, bevorzugt in Querschnittsfunktionen
Ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit IT-Affinität
Souveränes Auftreten, ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
Hohe Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Resilienz insbesondere im Zusammenhang mit Change-Prozessen
 
  Alle Bewerbungen werden von unserem Partnerunternehmen UPO bearbeitet. 
Die Chance, das Thema Nachhaltigkeit und die damit verbundenen Aktivitäten und Engagements der Gothaer aktiv mit zu gestalten
Eine sinnstiftende Aufgabe, die über den reinen Unternehmenszweck hinausgeht und direkt gesellschaftlich wirkt
Ein Umfeld, in dem Kompetenz entscheidet - nicht Hierarchie
Individuelle Weiterbildungsangebote und ein mit dem Corporate Health Award mehrfach ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement
Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office-Möglichkeit
30 Urlaubstage, 24.12. und 31.12. arbeitsfrei
Anstellungsart: Teilzeit, 50% (19 Std./Wo.), unbefristet
Standort: Köln

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-43926an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.015Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »