Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Steward/ess auf Thalyszügen in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-21921

Railrest N.V., Zweigniederlassung Deutschland - Teilzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 05.12.2018


Job-Zusammenfassung

RAILREST verwaltet den Service an Bord des Hochgeschwindigkeitszuges Thalys zwischen Köln und Paris. Unser Hauptsitz befindet sich in Brüssel. Die vier operativen Stützpunkte sind in Amsterdam, Brüssel, Köln und Paris ansässig. Wir beschäftigen derzeit über 350 Mitarbeiter in den 4 Ländern. RAILREST arbeitet eng mit Thalys zusammen, um die Erfahrung an Bord für die Thalys-Kunden zu verbessern und auszubauen. An Bord der Thalys-Züge bietet RAILREST einen Sitzplatzservice für die Premium-Passagiere an und betreibt die Thalys-Welcome-Bar. In den Bahnhöfen in Brüssel und Paris liefert RAILREST Bahnsteigdienste und betreibt die Thalys-Lounges sowie den Informationsschalter im Brüsseler Süd-Bahnhof.
Wir suchen für folgende Position neue Mitarbeiter:  Ihre Leidenschaft für die Kundenbetreuung garantiert allen Passagieren eine unvergessliche Reise. Kunden sind auf jeder Reise unsere Gäste. Sie repräsentieren das Image des Unternehmens in all Ihren Kontakten mit Kunden. Sie arbeiten in einem dynamischen, internationalen, multikulturellen sowie aufregenden Umfeld. Bereiten Sie sich täglich auf Reisen in 3 Länder vor (Belgien, Frankreich, Deutschland). Sie werden in einigen Wochen eine theoretische und praktische Ausbildung absolvieren, um für den Job gerüstet zu sein.
Eine kundenorientierte Berufsausbildung (Tourismus, Gastgewerbe, Service)
Freundlichkeit und ein angenehmes Auftreten gepaart mit Charme und Sinn für Kundenservice gehört zu Ihren Stärken
Fremdsprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil (Französisch, Niederländisch)
Ein gepflegtes Erscheinungsbild ist Ihnen wichtig – Tragen einer Uniform
Bereitschaft für Schicht- und Wochenendarbeit 
Wohnort: Köln und Umgebung (Einsatz im Streckennetz: Köln-Brüssel-Paris)

Vertrag: 25-30 Stunden/Woche
Attraktives Gehaltspaket => Jobticket (70% Kostenübernahme), Bonus- und Sonderzahlungen sowie Vergütungen
Das Gehalt wird während der theoretischen und praktischen Schulung bezahlt
Eintritt: Februar 2019 (Start der 1-wöchigen theoretischen Schulung in Brüssel)

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-21921 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.015 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »