Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

unternehmerisch begabte QuereinsteigerIn zur Führung eines Nachhilfe-Instituts in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-13588

ABD Media GmbH - Teilzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 16.04.2018


Job-Zusammenfassung

abd-media.de

Für unseren Mandanten
Schülerhilfe , dem deutschen Branchenführer im Wachstumsmarkt Nachhilfe*, suchen wir
unternehmerisch begabte QuereinsteigerIn
zur Führung eines Nachhilfe-Instituts

Sie wollen zurück ins Berufsleben und einer sinnstiftenden Tätigkeit nachgehen? Oder in Ihrem zukünftigen Job die richtige Work-Life-Balance finden? Die Schülerhilfe bietet Ihnen als LeiterIn eines Schülerhilfe Nachhilfeinstituts die Möglichkeit dazu.
Sie können Ihre Tätigkeit als selbstständige(r) Franchise-PartnerIn der Schülerhilfe sowohl Vollzeit als auch in Teilzeit ausüben.
Als Franchise-PartnerIn sind Sie für Ihren eigenen Schülerhilfe-Standort verantwortlich, leiten das Institut, übernehmen kaufmännische Aufgaben sowie das regionale Marketing und stellen Mitarbeiter ein.
Das nötige Know-how dazu erhalten Sie in ausführlichen Trainings der Schülerhilfe.
Sie benötigen keine pädagogische Vorbildung, da der Unterricht von angestellten Honorarkräften durchgeführt wird.
Wie Sie Ihren Tag rund um die Kernarbeitszeiten vor Ort strukturieren, liegt in Ihrem eigenen Ermessen. Viele der Aufgaben lassen sich auch vom Home Office aus erledigen.

Gerade in kleineren Städten sind die Erfolgschancen sehr gut:
Es gibt weniger Wettbewerb, Sie kommen leichter mit Eltern und Schulen ins Gespräch, können sich dadurch nachhaltig vernetzen und so vom Empfehlungsmarketing profitieren.
Thorsten Becker,
viele Jahre als Diplom-Ingenieur tätig, hat sich 2006 als Quereinsteiger mit der Schülerhilfe beruflich auf eine neue Branche eingelassen:
„Der Name „Schülerhilfe“ ist ein Synonym für Nachhilfe, die Bekanntheit der Marke erleichtert den Markteintritt erheblich. Außerdem kenne ich als Familienvater die Sorgen meiner Kunden sozusagen aus erster Hand und kann sie daher sehr gut beraten.“
Für den Einstieg in dieses System benötigen Sie
Eigenkapital in Höhe von 10.000 – 15.000 Euro.

IHRE AUFGABEN

Aufbau Ihres regionalen SCHÜLERHILFE Nachhilfe-Institut
Mitarbeiterauswahl und -führung
Kommunikation mit Eltern und Schulen
Regionale Marketingmaßnahmen und kaufmännische Aufgaben

STÄRKEN DES SYSTEMS

Umfangreiche Unterstützung und Betreuung
Höchster Bekanntheitsgrad aller Nachhilfesysteme
Rund 40 Jahre professionelle Erfahrung im Nachhilfesektor
Attraktive Verdienstmöglichkeiten
Mehrfach ausgezeichnetes System
Regelmäßige Weiterentwicklung des Systems

Hier Informationen anfordern!

*Angabe des Franchise-Gebers

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-13588 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »