Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

(Senior) Berater/Consultant in den Bereichen Digitale Infrastrukturen und Breitband (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-37167

TÜV Rheinland Group - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.08.2019


Job-Zusammenfassung

Referenzcode: D72448SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbH
Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern. Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.
TÜV Rheinland ist nicht nur Prüfdienstleister sondern auch strategischer Berater des öffentlichen Sektors. Der Breitbandausbau steht auf der politischen Agenda und soll in den nächsten Jahren erfolgreich umgesetzt werden, wir helfen dabei. Unser Sachverstand fließt in verschiedene Arbeitsgruppen des IT Gipfels der Bundesregierung. Wir unterstützen unsere Kunden bei Entwicklung, Evaluierung, und Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung des Ausbaus von digitalen Infrastrukturen. Dies umfasst auch die strategische Beratung und Formulierung von begleitenden Kommunikationsstrategien. Die Beratung unserer Kunden in fachlichen, regulatorischen, wirtschaftlichen und verwaltungstechnischen Aspekten des Breitbandausbaus ist daher großer Bestandteil unserer Aufgaben. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Kunden mit Informationssystemen und Datenanalysen auf Geodatenbasis. Weiterhin zählen die Themen Energieinfrastrukturen und Elektromobilität zu unseren Beratungsfeldern.
Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und verwaltungstechnischer Ebene und gestalten maßgeblich die zukünftige Infrastrukturversorgung in Deutschland. Insbesondere die Bereiche Telekommunikation und Digitalisierung sind wichtige Handlungsfelder unserer Kunden
Sie beraten Entscheider (Verwaltung und Politik) auf Ebene der Landesministerien sowie kommunaler Ebene in der Förderung von Ausbauprojekten von öffentlichen Infrastrukturen wie Breitbandnetzen und Digitalen Infrastrukturen
Sie entwickeln Konzepte zum Einsatz von öffentlichen Fördermitteln auf Basis geltenden Beihilferechts und Regulierungsvorgaben
Sie begleiten Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation und übernehmen das Stakeholder Management auf allen Ebenen
Gemeinsam mit unseren Auftraggebern initiieren Sie große öffentliche Projekte zur Förderung von Infrastrukturen
Sie entwickeln Ideen für Kooperationsmodelle zwischen privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen
Sie vereinbaren selbstständig Termine mit wichtigen Stakeholdern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik zur Information und Mobilisierung der Entscheider für Breitbandinfrastrukturprojekte
Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung von Projekten und Projektteams
Die Stelle ist an folgenden Standorten zu besetzen: Dresden, Köln, Stuttgart, Hamburg, Berlin-Wilmersdorf. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an

(Fach-)Hochschulabschluss in Ingenieur
oder Technikwissenschaften, Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, BWL (Master-Niveau)
Guter Kommunikator mit Fachwissen oder Erfahrung im Bereich Breitbandausbau (technologische, rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen des Breitbandausbaus)
Branchenerfahrung IKT wünschenswert, Zusammenarbeit mit öffentlicher Verwaltung
Erfahrung in den geforderten Bereichen (nicht alle Bereiche müssen abgedeckt werden): Breitbandnetzplanung, Branchenwissen, Fördermittel/Ausschreibungen, politische Kommunikation, ökonomische Analysen (Markt, Geschäftsplanung)
Berufserfahrung in Beratungsunternehmen, Verband, Wirtschaftsförderung, Unternehmen, politisches Umfeld wie Ministerium / Bundestag (Wahlkreis) / Landtag
Ausgeprägte Beratermentalität und konzeptionelles, strategisches Denken, Spaß an der Argumentation für unterschiedliche Zielgruppen
Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert. Genau richtig.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-37167an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.028Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »