Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

(Senior) Manager (m/w/x) Customs & Trade in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-23571

Arvato distribution GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 11.01.2019


Job-Zusammenfassung

Arvato SCM Solutions bewegt täglich im Auftrag unserer Kunden millionenfach Güter, Wissen und Produkte und das sowohl physisch als auch virtuell. Supply Chain Management heißt für uns, die Bedürfnisse unserer Kunden zu kennen und durch individuelle Lösungen zu erfüllen. Hierbei ist es unser Anliegen als innovativer und international agierender Supply Chain und E-Commerce Dienstleister, stets State-of-the-Art - Technologien einzusetzen und echte Win-Win-Situationen zu schaffen. In unserer Solution Group verfolgen weltweit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leidenschaftlich dieses Ziel. Aufgeteilt in sechs Business Units mit klar definierter Branchenfokussierung trifft jeder Partner auf seinen Industriespezialisten. Erleben Sie in jeder einzelnen Einheit die Quirligkeit eines Start-up's genauso wie die Nachhaltigkeit eines Global Players und lassen Sie sich mitreißen von einer begeisternden Atmosphäre.
 
Arvato SCM Solutions ist eine 100-prozentige Tochter der Bertelsmann SE & Co. KGaA.
 
Supply Chain Management gilt als die Königsdisziplin modernen Business Process Outsourcings und Arvato SCM Solutions ist der vielfältige und innovative Vordenker dieser Branche. Die Facetten des Dienstleistungsportfolios haben kaum Grenzen, wir verstehen uns als Lösungsspezialist, der Industrie-fokussiert individuelle und kundenspezifische Erwartungen realisiert. Wir sind in 22 Ländern weltweit mit eigenen Distributionszentren vertreten und unsere Kunden profitieren nicht nur von unserem Logistik-Know-how, sondern auch von unserer Expertise in der weltweiten gesetzeskonformen Abwicklung von Zoll-Themen. 
 
Stellen Sie sich als (Senior) Manager (m/w/x) Customs & Trade im Bereich Customs & Trade am Standort Gütersloh oder Düren dieser Herausforderung.
Sie leiten das Import-Team der Customs & Trade Abteilung und betreuen dabei die operative Abwicklung zolltechnischer Abläufe im Bereich Import
Ihnen obliegt die Steuerung von (Teil-)Projekten mit zollrelevantem Schwerpunkt sowie deren Planung und Überwachung während der einzelnen Projektphasen
Bei der Prozessplanung für die Implementierung von Neugeschäften und der Unterstützung bei deren Umsetzung haben Sie jederzeit die zollrelevanten Gesichtspunkte sowie deren Optimierungen im Blick
Zusammen mit Key Account Management und Business Development erarbeiten Sie RFQ's im Rahmen von Ausschreibungsprozessen und stellen hinsichtlich der Ausarbeitungen eine Schnittstellenfunktion dar
Sie begleiten Importverfahren gemäß der Zollgesetzgebung und tragen die (Teil-)Verantwortung für die Abwicklung von Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung
Für interne Bereiche übernehmen Sie regelmäßig Schulungsprozesse und begleiten Zollprüfungen für unsere Kunden
 
Sie bringen einen kaufmännische Ausbildung mit den Schwerpunkten Import/Zoll, eine Ausbildung für den mittleren oder gehobenen Dienst der Bundeszollverwaltung, oder ein Studium mit Steuerschwerpunkt mit
Sie verfügen über erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich Import/Zoll sowie Erfahrung in der Mitarbeit an Projekten sowie in der Mitarbeiterführung
Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sind Voraussetzung, die kompetente und routinierte Nutzung des Zoll-IT Systems ATLAS sowie SAP ist Ihnen vertraut
Ihre Arbeitsweise ist durch hohe Eigenständigkeit, Koordinationsfähigkeit und Sorgfalt geprägt
Sie sind hoch motiviert und zeigen eine ausgeprägte Eigeninitiative zur Einarbeitung in neue Themenfelder
Ihr Profil runden Sie durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und idealerweise Kenntnisse einer weiteren Sprache ab und Sie sind reisefreudig (30% der Arbeitszeit, national)

Wir garantieren eine qualifizierte und langfristige Einarbeitung
Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld
Flache Hierarchien innerhalb eines großartigen Teams
Qualifizierte Weiterbildung und Trainings

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-23571 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.134 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »