Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Android-OSP Developer/Kernelhacker m/w in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-23602

DASGIP GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.01.2019


Job-Zusammenfassung

Als Projektmanager kenne ich die Wünsche unserer Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche und lasse diese in die Entwicklung unserer Reaktorsysteme einfließen.

Als Entwicklungsingenieur sorge ich dafür, dass unsere Produkte den Spezifikationen und Anforderungen entsprechen. So entstehen innovative Systeme für Bioprozess-Labore.

Qualität trifft Molekül

Die Zukunft der Life-Science ist zu komplex, um sie nur aus einem Blickwinkel zu betrachten. Darum sieht Eppendorf die Welt aus vielen Perspektiven - denen von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, IT-Spezialisten, Wirtschaftswissenschaftlern und Fachkräften aus anderen Disziplinen. Als Premium-Hersteller für innovative Produkte und Verbrauchsmaterialien sind wir eine weltweite Gemeinschaft von über 3.000 Mitarbeitern.

Gestalten und entdecken Sie Ihre Perspektive in unserem Competence und Bioprocess Center DASGIP InformationProcess Technology GmbH am Standort Jülich - als
Android-OSP Developer/Kernelhacker m/w
Vollzeit und unbefristet in Jülich
Ihre Aufgaben

Anpassung und Portierung von Android Distributionen auf firmeneigene Hardware und Hardware-Plattformen von Drittanbietern
Implementierung und Anpassungen von Android Services in C++ und Java
Realisierung von SoftwareKonzepten
Einpflegen von Sicherheitsupdates in die angepassten Android Distributionen
Mitarbeit bei der Hardware Auswahl/Inbetriebnahme sowie Fehlersuche
Unterstützung und ggf. Mitarbeit bei der Applikationsentwicklung
Analyse von Bug Reports
Ihr Hintergrund

Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Informatik.
Alternativ Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Informatik mit entsprechender Berufserfahrung
Gute Kenntnisse des Android Open Source Projekts (System Architektur, Buildsystem)
Gute (embedded) Linux Kenntnisse und Erfahrung mit Kernel Konfiguration
Programmiererfahrung in C, C++, Java
Sicherer Umgang mit git, repo, bash
Von Vorteil sind:

Erfahrung in hardwarenaher Programmierung unter Linux (Treiberentwicklung)
Erfahrung in der Portierung von Android / Erstellung von Custom Roms
Praktische Erfahrung mit gängigen Peripherie Bussen (Spi, i2c, ...)
Erfahrung in der Android Applikationsentwicklung

Teamfähigkeit und Eigenständiges Arbeiten
Ihre Perspektive bei Eppendorf

Wertschätzende Unternehmenskultur - auf jeder Ebene
Entwicklung und Begleitung technologisch anspruchsvoller Produkte über den gesamten Lebenszyklus - im Life Science Umfeld 
Moderne Technologien und Methoden, die eine anwenderorientierte Produktentwicklung ermöglichen
Entscheidungsfreiheit und Gestaltungsspielräume bei der Entwicklung innovativer Produkte
Vielseitig, innovativ und herausfordernd– so ist Arbeit bei der DASGIP GmbH als Teil der Eppendorf-Welt. Werden Sie Teil einer spannenden Branche und verfolgen Sie mit uns ein Ziel: Unseren Kunden in Industrie und Forschung mit hochentwickelten Anlagen und intelligenter Software zu ausgezeichneten Ergebnissen in Forschung und Entwicklung zu verhelfen. Machen Sie jetzt den nächsten Karriereschritt! Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an
Lautenschläger Mechthild, +49 2461 980-136

Eppendorf. Mehr Perspektiven.

perspektiven.eppendorf.com

Online bewerben

Drucken

Die DASbox ist ein einzigartiges Mini-Bioreaktorsystem, das für mikrobielle Fermentation und Zellkultivierung geeignet ist.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-23602 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.013 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »