Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Big Data Plattformarchitekt (m/w/d) – Schwerpunkt BI und Analytics in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-33949

Generali Deutschland Informatik Services GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 09.09.2019


Job-Zusammenfassung

Willkommen bei der Generali Deutschland Informatik Services GmbH. Wir stellen innovative IT-Dienstleistungen für Unternehmen der internationalen Generali Gruppe bereit. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung leistungs- wie zukunftsfähiger Konzern-IT-Anwendungen sowie im stabilen und kostengünstigen Betrieb einer Multi-Plattform-Infrastruktur.
Wir gehören zur Generali Deutschland und suchen erstklassige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Von A wie Abwechslung bis Z wie Zupacken finden Sie bei uns alles, was Sie beruflich weiterbringt. Aufgaben, die fordern. Verantwortung, die gut tut. Teams, die sich auf Sie freuen.Zur Verstärkung der Abteilung Kranken/Business Intelligence am Standort Aachen bzw. Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Big Data-Plattformarchitekt (m/w/d) – Schwerpunkt BI und Analytics.

Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung einer Big Data-Plattform im Rahmen eines agilen Teams
Sie konzipieren, designen und entwickeln Komponenten, Prozesse und Frameworks zum Aufbau einer zentralen Datendrehscheibe (Data Lake) für strukturierte und unstruk­turierte Daten mit dem Schwerpunkt Enablement BI und Analytics
Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung und den Betrieb (DevOps) aller Plattformkomponenten unter Einhaltung der vereinbarten SLAs
Sie übernehmen das Monitoring bzgl. Verfügbarkeit, Performance und Systemauslastung der Plattform und leiten daraus kurzfristig wie langfristig notwendige Veränderungen ab
Sie sind schwerpunktmäßig verantwortlich für die Komponenten zur Datenhaltung und die Analytics-Umgebungen und unterstützen die Entwickler bei ihrer Nutzung
Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Performance Tests
Sie übernehmen auch die aktive Beratung des Kunden, um ent­sprechende Techno­logien zur Optimierung der Geschäftsprozesse nutzen zu können
Sie entwickeln kontinuierlich das strategische Big Data-Zielbild weiter und setzen dieses um
Sie arbeiten an der Definition und Kommunikation der BI- und Analytics-Roadmap sowie an der BI- und Analytics-Vision mit
Sie harmonisieren und koordinieren BI- und Analytics-Anforderungen der Generali Gruppe im Big Data-Kontext
Sie beraten Projekte und Kunden im Rahmen von Big Data-Vorhaben und zeigen neue Trends auf
Sie unterstützen beim Design von ganzheitlichen Big Data-Systemarchitekturen in Projekten

Sie haben eine IT-technische Ausbildung bzw. ein naturwissenschaftliches (z. B. Informatik, Mathematik, Physik) Studium erfolgreich abgeschlossen
Sie weisen fundierte Big Data-Kenntnisse auf und haben mehrjährige praktische Erfahrung im Management einer Big Data-Plattform – idealerweise unter Nutzung von Cloud-Architekturen
Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Administration der innerhalb der Plattform eingesetzten BI- und Analytics-Komponenten (z. B. Exasol, Talend, DB2, R, Python) sowie in deren Anwendung
Sie haben sehr gute Kenntnisse in Container-Technologie (z. B. OpenShift, Docker)
Sie haben gute Kenntnisse in der Administration der in der Generali eingesetzten Big Data-Komponenten als auch im Hadoop-Ökosystem (Hadoop/HDFS/MapReduce, Yarn, Avro, Parquet, Flume, Sqoop, Pig, Hive, Crunch, Spark, HBase, ZooKeeper etc.) und haben darüber hinaus praktische Erfahrung bei deren Anwendung
Sie haben fundierte Infrastrukturkenntnisse (x86 Server, Storage, Network, distributed Systems etc.) und Linux-Kenntnisse auf Systemadmini­strator­ebene
Sie haben fundierte Java-Kenntnisse
Sie kennen (nicht-)relationale Datenbanken sowie deren Abfragesprachen und können damit sicher umgehen
Sie haben nachweislich bereits eine Big Data-Plattform entwickelt und betrieben
Sie haben darüber hinaus Erfahrung in der Arbeitsweise von Data Scientisten und sprechen deren Sprache
Sie verfügen über Erfahrung in DevOps sowie den entsprechenden Methoden
Sie kennen nicht nur die Technik, sondern sprechen auch die Sprache des Fachbereichs und kennen die Arbeit in cross-funktionalen, agilen Teams
Methodisches, strukturiertes Vorgehen und strategisches Denken sind für Sie selbstverständlich
Sie können sich in komplexe Sachverhalte schnell und selbstständig einarbeiten
Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Überzeugungskraft, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Engagement aus
Sie überzeugen durch Ihre Kundenorientierung, Motivations- und Kommunikationsstärke sowie Ihr souveränes Auftreten
Partnerschaftliche Mitarbeit im Team ist für Sie unverzichtbarer Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit
Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-33949an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.020Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »