Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Compliance Officer/ Geldwäschebeauftragter (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-70244

Kinto Leasing - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 21.11.2020


Job-Zusammenfassung

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Du möchtest gerne Verantwortung übernehmen und dich weiterentwickeln? Dann komme zu uns und gestalte den Wandel! Die KINTO Deutschland GmbH als künftige Tochter der Toyota Fleet Mobility GmbH, kurz TFM, ist eine neue im Aufbau befindliche Gesellschaft des Toyota-Konzerns. Die TFM ist ein Joint Venture zwischen der Toyota Financial Services Corporation mit Hauptsitz in Nagoya, Japan und Toyota Motor Europe mit Sitz in Brüssel, Belgien. Das neue Produkt „KINTO One“ steht unter der Dachmarke „KINTO“ für innovative maßgeschneiderte Lösungen im Segment des gewerblichen Full-Service-Leasings von Fahrzeugen im deutschen Markt.
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Standort Köln einen Compliance Officer/ Geldwäschebeauftragten (m/w/d) Kennziffer: 21-2021-5888
Aufbau und Erhalt eines Compliance Management Systems gemäß den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)
Aufbau und Aufrechterhaltung sowie Förderung einer einheitlichen und angemessenen Compliance Kultur gemäß den MaRisk Anforderungen
Aufbau und Erhalt eines Systems zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
Integration der Compliance Funktion in die Organisation
Regelmäßige Erstellung und Aktualisierung der Compliance-Risikoanalyse zur Erfassung und Bewertung der Unternehmensrisiken
Durchführung von prozessunabhängigen Kontrollen zur Überprüfung der Wirksamkeit implementierter Verfahren und Prozesse
Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsleitung zu der Angemessenheit und Wirksamkeit der Regelungen zur Einhaltung der rechtlichen Vorgaben
Erstellung bzw. Aktualisierung von Compliance Richtlinien sowie die Durchführung von Compliance Trainings zur Mitarbeiterschulung
Entwicklung, Umsetzung und Aktualisierung interner Grundsätze, geschäfts- und kundenbezogener Sicherungssysteme und Kontrollen im Zusammenhang mit Geldwäsche- sowie Terrorismusfinanzierung, einschließlich der Mitarbeiterschulung
Unterstützung bei Projekten zur Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie des Datenschutzbeauftragten bei der Koordination von Datenschutzaufgaben
Aufbau und Aufrechterhaltung eines zentralen Auslagerungsmanagements unter Berücksichtigung der Art, des Umfangs und der Komplexität der Auslagerungsaktivitäten
Kommunikation mit den Aufsichtsbehörden (BaFin/Bundesbank) einschließlich Anzeigepflichten gemäß KWG
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung, internen Revision oder einer WP Gesellschaft
Gute Kenntnisse aufsichts-, gesellschaftsrechtlicher und sonstiger gesetzlicher Anforderungen
Detaillierte Kenntnisse der Aufbau- und Ablauforganisation einer Herstellerbank einschließlich Compliance und Risikomanagement
Überzeugendes und durchsetzungsstarkes Auftreten
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
Analytisches Denkvermögen
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten dir Startup-Mentalität gepaart mit der Arbeit in einem Tochterunternehmen eines Weltkonzernes – tauche ein in den Toyota Way und die spannende Unternehmensphilosophie, die dahintersteckt. Geprägt von hohen ethischen und menschlichen Werten und einem respektvollen Arbeitsklima mit enger Kommunikation und konstruktivem Feedback arbeitest du über kurze Entscheidungswege mit großem Gestaltungsspielraum. Interne und externe Workshops und Schulungen werden zu deiner individuellen Entwicklung angeboten. Die europaweiten Kooperationen innerhalb eines globalen Konzerns bieten vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhältst du bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm und für dein Mittagessen, das wir bezuschussen, stehen gleich zwei Kantinen zur Auswahl.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-70244an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.033Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »