Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Crypto Certification Specialist (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-37670

Utimaco GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 03.09.2019


Job-Zusammenfassung

Die Utimaco ist ein global tätiger Anbieter von professionellen IT-Sicherheitslösungen mit Sitz in Aachen. Seit 1983 bietet die Utimaco Cybersecurity-Produkte und Services wie Hardware Security Module (HSM), Key Management und den Schutz sensibler Daten und Infrastrukturen. Darüber hinaus bietet die Utimaco Compliance-Lösungen für Telekommunikationsanbieter im Bereich der Regulierung. In beiden Segmenten gehört die Utimaco zu den Weltmarktführern. Dem Unternehmensziel, Menschen und Ideen zu schützen, haben sich weltweit über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschrieben. Kunden und Partner der Utimaco schätzen die Zuverlässigkeit und die langfristige Investitionssicherheit der Utimaco-Sicherheitslösungen. Die Utimaco steht für anerkannte Produktqualität, Bedienerfreundlichkeit, exzellenten Support und ein marktgerechtes Angebot, hergestellt in Deutschland.
Zur Verstärkung unserer Information Security am Standort Aachen suchen wir einen:
Crypto Certification Specialist (m/w/d)
Du bist mitverantwortlich für die erfolgreiche Zertifizierung und nachhaltige Sicherheitsarchitektur unserer Produktlinie CryptoServer;
Du formulierst Security Targets und Produktanforderungen an unsere Hardware Security Modules, mit dem Ziel, sie nach Common Criteria, FIPS 140-2, PCI HSM, und anderen Zertifizierungsschemata zu zertifizieren;
Du kooperierst mit den zuständigen Gutachtern und Zertifizierungsbehörden sowie mit den Kollegen aus der Entwicklung und dem Produktmanagement;
Du stellst eine zertifizierungsrelevante Dokumentation und deren kontinuierliche Pflege sicher;
Du unterstützt zertifizierungsrelevante Produktänderungen.

Du verfügst über einen erfolgreichen Master-Abschluss in Mathematik, Informatik, oder über eine vergleichbare Ausbildung sowie idealerweise über mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung;
Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Bereich Kryptographie und Sicherheitsstandards;
Deine Kenntnisse der Common Criteria, FIPS 140-2 oder weiterer Zertifizierungsschemata für IT-Produkte sind von Vorteil;
Du hast Erfahrung im Bereich der Softwareentwicklung, hierbei sind insbesondere Programmierkenntnisse in C wünschenswert;
Du beherrschst die englische Sprache in Wort und Schrift;
Du bist ein guter Teamplayer und arbeitest gerne in einem fachlich breit aufgestellten Team.

Eine offene und freundliche Unternehmenskultur, die von konstruktivem und partnerschaftlichem Miteinander geprägt ist;
Ein flexibles Arbeitszeitmodell, das auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann;
Die persönliche Absicherung durch eine Auslandsreisekrankenversicherung, eine private Unfallversicherung sowie die Unterstützung in Form einer betrieblichen Altersvorsorge;
Die fachliche und persönliche Förderung durch gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten;
Kostenlose Getränke, frisches Obst und Süßigkeiten;
Die Teilnahme an Sportprogrammen wie Lauf-Events oder Rückentraining;
Die Möglichkeit, den Kopf bei einer Runde Kicker oder PlayStation durchzulüften.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-37670an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »