Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Cyber Security OT Engineer m/w/d in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-54748

RWE Power AG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 24.03.2020


Job-Zusammenfassung

#1 Die Besonderheiten industrieller IT sind Ihnen vertraut? #2 Sie wissen, worauf es beim Schutz digitaler Systeme ankommt? #3 Sie möchten sich mit Ihren Macherqualitäten entfalten?
Starten Sie in eine bessere Zukunft und werden Sie Teil des neuen Security-Teams der RWE Power. Unterstützen Sie die vielfältigen Standorte darin, Digitalisierung Sicher voranzutreiben. Vernetzen, beraten und helfen Sie, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Und Machen Sie die Cyber-Resilienz unserer Anlagen dauerhaft wirksam.
Cyber Security OT Engineer m/w/d
RWE Power AG, Operational Technology Tagebaue, Rheinisches Revier
Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet
Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Mit rund 10.000 Beschäftigten sind wir das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.Die Prozessdatenverarbeitung der RWE Power AG ist ein aufstrebendes Team mit Verantwortung für die prozessnahen EDV-/IT-Systeme im Rheinischen Braunkohlerevier. In einem Team mit moderner Führungskultur erwarten Sie spannende Herausforderungen in einem Industrieumfeld mit modernsten Technologien. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir sicher, dass die Digitalisierung weiterhin große Fortschritte machen kann, ohne Kompromisse in der Sicherheit einzugehen. Sie genießen dabei ein hohes Maß an Selbstständigkeit und nutzen Ihren Gestaltungsspielraum zur Erreichung unserer gesteckten Ziele. Für uns ist ein gesundes Team kein Schlagwort, sondern eine Philosophie, die wir leben. Dies tun wir u. a. mit Kommunikation, und zwar auf Augenhöhe sowie mit viel Vertrauen in Sie und Ihre Fähigkeiten.

Nehmen Sie Ihre Chance wahr und gestalten Sie den Neuaufbau der zentralen OT-Sicherheit der RWE Power AG mit. Dabei warten folgende Herausforderungen auf Sie:
Ihr Expertenwissen im Bereich OT Security prägt Standards der OT Security mit und hilft den operativen Teams, die Konzepte in der Praxis umzusetzen.
Ihre Kompetenz und strukturierte Herangehensweise machen Sie zum/zur gefragten Spezialisten/-in für wegweisende Empfehlungen im akuten Schwachstellenmanagement oder in der Bedrohungsanalyse.
Mit konzeptionellem Geschick sowie verständlicher Ausdrucksweise werden Ihre Konzepte, Best-Practice-Artikel und Richtlinien zur hilfreichen Grundlage einer effizienten OT-Security-Umsetzung.
Erfahrungen im Projektmanagement lassen Sie zum/zur angesehenen Partner/-in der operativen Teams für die Umsetzung von zentralen Projekten und Programmen werden.
Sie beweisen Geschick in der Vermittlung von OT-relevanten Themen. So bilden Sie bei all Ihren Stakeholdern in Zusammenarbeit der Konzernsicherheit eine angemessene Awareness gegenüber Cyber Security aus.
Wissensmanagement und Kommunikationsfähigkeiten sind Ihre absoluten Stärken, womit Sie schnell zur Informationsdrehscheibe aller operativen Einheiten werden; Sie schaffen es darüber hinaus, einen engen Kontakt zu Herstellern und Lieferanten zu pflegen.
Ebenfalls vermitteln Sie zwischen zentralen Einheiten und operativen Teams im Sinne einer stabilen Umsetzung von Governance-Vorgaben.
Sie haben ein Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwesen oder in einem ähnlichen Bereich mit ausgeprägtem IT-Bezug abgeschlossen.
Darüber hinaus bringen Sie Kenntnisse in Windows-Server-/Client-Betriebssystemen, Windows ServerService und Sicherheitssoftware (z. B. Symantec, McAfee etc. mit.
Über OT-spezifische Kenntnisse im industriellen Umfeld, insbesondere Prozessleitsysteme, verfügen Sie ebenso wie über netzwerktechnische Kenntnisse (aktive Komponenten, Protokolle, Netzwerkmanagement-Systeme).
Wenn es um aktuelle Bedrohungen für Betriebssysteme inkl. Bedrohungsvektoren und Angriffsmuster sowie um Methoden zur Bewertung/Einstufung von Bedrohungen geht, wissen Sie bestens Bescheid.
Sie haben auch Kenntnisse der Sicherheitsnormen der ISO-27000er-Reihe sowie DIN EN 62443.
Als Persönlichkeit überzeugen Sie mit einer vertrauenswürdigem Ausstrahlung, hohem Kommunikationsvermögen sowie teamförderndem Handeln.
Sie zeigen hohe Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und zu eigenmotiviertem Lernen.
Ihre Aufgaben erfordern Gewissenhaftigkeit und Genauigkeit sowie eine gewisse Stressresistenz, auch im Management von Sicherheitsvorfällen.
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel Raum für die Entfaltung, eine agile Arbeitsweise und eine moderne Kultur. Schließen Sie sich einem starken Team an, auf das absolut Verlass ist, und nehmen Sie teil an regelmäßigen Teamevents.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-54748an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »