Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Diplom-Sozialarbeiter/in / Diplom-Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-55967

Universitätsklinikum Köln (AöR) - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 23.03.2020


Job-Zusammenfassung

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine
Diplom-Sozialarbeiter/in / Diplom-Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (w/m/d) für die Kinderonkologie und -hämatologie
Vollzeit; zunächst befristet bis zum 31. März 2023
In der Abteilung werden jährlich circa 70 Kinder und Jugendliche mit onkologischen Erkrankungen neu diagnostiziert. Alle Diagnostik- und Therapieverfahren der Kinderonkologie und Kinderhämatologie mit Ausnahme der allogenen Knochenmarktransplantation werden vorgehalten. Die Kinderonkologie und -hämatologie besteht aus einer Station mit 17 Betten, einer großen Ambulanz und einer Tagesklinik.

Kontinuierliche psychosoziale Begleitung von Eltern krebskranker Kinder und Jugendlicher während der Therapie und Nachsorge
Akute Kriseninterventionen
Sozialrechtliche Beratung der betroffenen Familien
Organisation und Gestaltung von Veranstaltungen für die Patientinnen und Patienten
Aktive Teilnahme an regelmäßigen berufsgruppen übergreifenden Fallkonferenzen
Enge Zusammenarbeit mit dem Förderverein für krebskranke Kinder Köln e.V.

Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Einschlägige sozialrechtliche Kenntnisse
Berufserfahrung
Familientherapeutische Zusatzausbildung wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

Zusammenarbeit mit einem kompetenten und offenen, interdisziplinären Team
Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld

Vergütung nach TV-L bis S 15

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-55967an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »