Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Diplomingenieur / Diplom Chemiker / M. Sc als Experte im Bereich Gewässerschutz (m/w) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-08442

weyer gruppe - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.01.2018


Job-Zusammenfassung

horst weyer und partner gmbh

Firmenlogo, verlinkt auf weyer-gruppe.com

Seit über vier Jahrzehnten sind wir im Bereich des verfahrenstechnischen Anlagenbaus und der Anlagensicherheit ein führender Dienstleister der Branche. Die weyer gruppe ist geprägt von der hohen Qualität ihrer derzeit ca. 160 Mitarbeiter und gesundem Wachstum. Gezielte Verfahrensinnovationen, hohe Sicherheitsstandards und ausgeprägte Flexibilität bieten unseren Kunden, vor allem aus der chemischen, petrochemischen und pharmazeutischen Industrie, immer wieder technologische Spitzenkonzepte. Unser Erfolg liegt in der Lösung anspruchsvoller Aufgabenstellungen durch interdisziplinäre Ingenieurleistungen. Für unseren Hauptsitz in Düren suchen wir einen
Diplomingenieur / Diplom Chemiker / M. Sc als Experte im Bereich Gewässerschutz (m/w)

Zu Ihren Aufgaben im Rahmen der Projektarbeit gehören:

Überprüfung von industriellen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen gemäß AwSV und Erstellung der entsprechenden Prüfberichte
Beratung zum anlagenbezogenen Gewässerschutz im Hinblick auf die Erfüllung rechtlicher und technischer Regelwerke
Erstellung von Fachgutachten und gutachterlichen Stellungnahmen zu allen Fragen des anlagenbezogenen Gewässerschutzes
Erarbeitung von industriellen Gewässerschutzkonzepten und Begleitung der Umsetzung in die betriebliche Praxis
Erarbeitung von Sanierungs- und Nachrüstungskonzepten für industrielle Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
Erstellung von betrieblichen Dokumenten wie Anlagenkatastern oder Betriebsanweisungen
Durchführung von Schulungen und Seminaren zum Gewässerschutz

Bei der Planung und Auslegung verfahrenstechnischer Anlagen haben Sie praktische Erfahrungen gesammelt und greifen dabei auf einen fundierten ingenieur- bzw. naturwissenschaftlichen Hintergrund zurück. Darauf aufbauend haben Sie sich Kenntnisse aus den einschlägigen Regelwerken und Gesetzen angeeignet und können auf eine mindestens fünfjährige, berufliche Erfahrung im Bereich des anlagenbezogenen Gewässerschutzes, insbesondere bei der Planung, Errichtung, dem Betrieb oder der Prüfung von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, verweisen. Idealerweise sind Sie bereits als VAwS-Sachverständiger tätig.

Wir bieten Ihnen einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung. Wenn Sie diese Tätigkeit als Herausforderung sehen und Sie sich in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sichern wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins.

Bei fachlichen Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Uwe Nachstedt unter
Telefon: 0 24 21 / 69 09 11 53 oder
u.nachstedt@weyer-gruppe.com .
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

d.becker@weyer-gruppe.com

horst weyer und partner gmbh
z. Hd. Herrn Detlef Becker
Schillingsstraße 329
52355 Düren

www.weyer-gruppe.com

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-08442 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »