Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Doktorand/in (w/m/d) für die Forschung und Gremienarbeit im Bereich Nachhaltigkeit Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-151522

RWTH Aachen University - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 15.07.2022


Job-Zusammenfassung

Das ANTS sucht und analysiert in Forschung und Lehre nach Lösungen und Methoden, um anthropogene Stoffströme kreislauffähig zu gestalten und damit ein Rohstoffmanagement auf Produkt- und Materialebene zu entwickeln sowie anhand von Praxisbeispielen zu demonstrieren und umzusetzen. Das ANTS verbindet die Modellierung und Bewertung von Verarbeitungs- und Recyclingprozessen mit Blick auf ganze Produktsysteme und Lebenszyklen im Sinne eines nachhaltigen und zirkulären Wirtschaftens und ergänzt diese Expertise durch technische Umsetzung und Demonstration. Das ANTS integriert damit die Themen Earth. Resources. Materials. Renewables. unserer Fakultät Georessourcen und Materialtechnik (Fak. 5). Das Konzept der Circular Economy ist mit der fachgruppenübergreifenden Domain - advanced Circular Economy- (aCE) verankert und umgesetzt und ein wesentlicher Teil des fakultätsübergreifenden Centers for Circular Economy (CCE) der RWTH Aachen UniversityCircular Economy basiert auf interdisziplinärer Forschung. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Die Entwicklung der aCE Domain auf Fakultätsebene, aber auch die Schnittstelle zum CCE bedarf vielfältiger Netzwerkaktivitäten und die Weiterentwicklung verschiedener Forschungsaktivitäten. Neben diesen Aufgaben erwartet Sie auch die Mitarbeit in einem konkreten Forschungsprojekt. Darin geht es um die ressourcen- und klimaeffiziente Entwicklung von Gewerbe- und Industriegebieten im Rheinischen Revier. Gemeinsam mit der Faktor X Agentur und weiteren Partnern soll im Rahmen des Vorhabens eine Bewertungsmethode für Infrastruktur-, Bau- und Unterhaltmaßnahme entwickelt werden. Diese lebenszyklusbasierten Methode wird für die Planung und Nutzung eines ausgewiesenen Gewerbegebiets angewendet.
Unterstützung bei der Bündelung der CE Aktivitäten innerhalb der Fak. 5
Aktive Gestaltung und Organisation eines regelmäßigen Austauschformats der Domain aCE
Aktive Beteiligung an Netzwerkaktivitäten
Integration der Domain-Aktivitäten im Center for Circular Economy (CCE) der RWTH Aachen University
Lebenszyklusweite Bewertung von nachhaltigkeitsrelevanten Bau- , Infrastruktur und Erhaltungsmaßnahmen bei der zukünftigen Entwicklung von Gewerbe- und Industriegebieten
Folgende Anforderungen sollten Sie erfüllen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) im Bereich Ingenieur- und Naturwissenschaften bevorzugt mit dem Schwerpunkt Umweltbewertung und/oder Nachhaltigkeitsmanagement
Selbständige, strukturierte, analytische Arbeitsweise, eine ausgeprägte Kommunikations- und Netzwerkfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationstalent
Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Begeisterung für die Themen Nachhaltigkeit und Circular Economy
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit gängigen Computeranwendungen (Microsoft Office)
Flexibilität sowie Reisebereitschaft
Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten und Publizieren
Kenntnisse im Bereich lebenszyklusweite Nachhaltigkeitsbewertung
Kenntnisse in gängiger LCA Software vorteilhaft (bspw. Umberto, Gabi etc.)
Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.Die Stelle ist zum 01.10.2022 zu besetzen und befristet zunächst bis 31.12.2023.Eine Verlängerung auf drei Jahre ist vorgesehen und erwünscht.Die befristete Beschäftigung erfolgt im Rahmen der Befristungsmöglichkeiten des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.Eine Promotionsmöglichkeit besteht.Die Eingruppierung richtet sich nach dem TV-L.Die Stelle ist bewertet mit EG 13 TV-L.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-151522an.


  • Auf Google+ teilen

© 2022 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.021Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »