Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Electrical Engineer (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-27176

AIXTRON SE - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 15.04.2019


Job-Zusammenfassung

Themen wie loT, Industrie 4.0 oder Machine Learning wecken Dein Interesse? Dann bist Du bei AIXTRON SE, einem weltweit führenden Hersteller von Hightech-Anlagen für die Halbleiterindustrie, genau richtig. Ob VCSEL (FaceID), OLEDs oder Leuchtdioden: Hier erwarten Dich spannende Herausforderungen und innovative Technologien gepaart mit besten Perspektiven für Deine berufliche Zukunft.
Core Engineering, Opto & Power TechnologiesElectrical Engineer (w/m/d) – ab sofort, unbefristetJob-ID 2018-033-00
Wir liefern die innovativen Technologien von morgen – willkommen im Engineering-Team! Was uns antreibt? Unser gemeinsamer Wille, mit energiesparenden Technologien die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Im direkten Kontakt mit unseren Kunden finden wir zu passgenauen Lösungen. Natürlich gehört auch der offene Austausch bei uns im Team dazu: Wir sind gespannt auf Ihre Ideen! Erfahren und agil – von der Planung bis zur Fertigung: Zusammen erreichen wir außergewöhnliche Ziele, die wir alleine nicht erahnt hätten. Sind Sie bereit, mit uns Antworten auf herausfordernde Fragen zu finden und bahnbrechende mechanische und elektrische Konstruktionen zu entwerfen?
Mitarbeit in Technologieentwicklungsprojekten für den Bereich Opto & Power Technologies
Analyse und Erzeugung neuer Konzepte technischer Lösungen
Spezifikation, Planung, Erstellung und Inbetriebnahme von Testständen und Anlagen
Mitarbeit bei Konzept- und Designreviews
Abdeckung der Bereiche Antriebstechnik, Automation, Elektronik und MSR-Technik
Erstellung technischer Dokumentationen
Technische Betreuung von Lieferanten und externer Entwicklungspartnern
Ihre Verantwortung:

Selbstständige und eigenverantwortliche Erledigung von fachlichen Aufgaben in der geforderten Qualität und Zeit
Eskalation bei Abweichungen und Problemen an den Vorgesetzten bzw. Projektmanager
Qualitäts- und kostenbewusstes Handeln, sowie proaktives Management von Schnittstellen
Berücksichtigung werksinterner, nationaler und internationaler Normen, Richtlinien und Standards
Proaktive Mithilfe bei der Verbesserung von Prozessen und Schnittstellenproblemen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
Erste Berufserfahrung ist wünschenswert
Erste Erfahrungen in den Bereichen Antriebstechnik, SPS´ (Beckhoff), Automation, Elektronik und MSR-Technik
Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes analytisches Verständnis für komplexe Themen sowie eine sehr hohe Lernmotivation
Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Kundenorientierung
Bereitschaft für gelegentliche Reisetätigkeit
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-27176 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »