Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Elektroniker (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-39262

Niersverband Wasserverband, Körperschaft Des Öffentlichen Rechts - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 22.09.2019


Job-Zusammenfassung

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts gehören wir zu den überregionalen Trägern der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unsere Abteilung Abwasser für den Fachbereich Betrieb, Betriebsbereich Süd (Kläranlage Mönchengladbach-Neuwerk und unliegende Betriebsstellen) einen qualifizierten
Elektroniker (m/w/d)
Installation und Betreuung von Messtechnik im Bereich der Niederschlagswasserbehandlung,
elektrotechnische Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten auf abwassertechnischen Anlagen,
Unterstützung bei betrieblich notwendigen Maßnahmen im Bereich des Neubaus und der Sanierung,
berufstypische Arbeiten z. B. Beseitigung von elektrischen Störungen, Abstellung von Mängeln aus Elektroprüfungen o.ä..

gut abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker oder vergleichbare elektrotechnische Ausbildung,
Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, Ihr privates Kfz für Dienstfahrten einzusetzen (gegen Fahrtkostenerstattung),
gute und sichere Beherrschung der berufstypischen Arbeiten,
eine hohe Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise sowie
Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
Wünschenswert sind:

mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im abwassertechnischen Bereich oder im Bereich der Messtechnik,
mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Parametrierung von Messtechnik,
Kenntnisse im Bereich SPS Programmierung, vorzugsweise Siemens S7
Führerschein Klasse C / CE sowie Erfahrung im Führen von LKW (mit Anhänger) sowie
Staplerführerschein und Kranführerschein

eine unbefristete Festanstellung
attraktive Sozialleistungen
eine intensive Einarbeitungsphase

Unter Umständen ist eine Teilung in zwei Stellen mit jeweils 19,5 Stunden/Woche möglich. Die Realisierung hängt von den eingehenden Bewerbungen ab.
Der Niersverband ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und weist darauf hin, dass bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Frauen bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW).

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-39262an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »