Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Energieanlagenelektroniker/Mechatroniker (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-55546

Metsä Tissue GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 31.03.2020


Job-Zusammenfassung

Als Vorreiter im Bereich der nachhaltigen Bioökonomie nutzt Metsä Group erneuerbares Holz aus nachhaltig bewirtschafteten nordischen Wäldern. Der Schwerpunkt von Metsä Group liegt auf Holzbeschaffung und Forstdienstleistungen, Holzprodukten, Zellstoff, Kartons aus Frischholzfasern sowie Tissue- und fettdichten Papieren. Metsä Group erzielte 2018 einen Gesamtumsatz von 5,7 Milliarden Euro und beschäftigt rund 9.300 Mitarbeiter. Metsäliitto Cooperative ist der Mutterkonzern von Metsä Group und befindet sich im Besitz von rund 103.000 finnischen Forstbesitzern.
Das hochwertige Tissue-Papier und Kochpergament von Metsä Tissue trägt täglich dazu bei, dass das Leben für die Verbraucher, Kunden und Endbenutzer angenehmer wird. Metsä Tissue ist ein führender Lieferant von Tissue-Papierprodukten für Haushalte und industrielle Verbraucher und weltweit führender Hersteller von Backpapier und Kochpergament. Unsere Hauptmarken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionseinheiten in fünf Ländern beschäftigt Metsä Tissue insgesamt 2.800 Mitarbeiter und verzeichnete 2018 einen Umsatz von insgesamt 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue gehört zur Metsä Group.
Wir sind auf der Suche nach einem 
Energieanlagenelektroniker/Mechatroniker (m/w/d)
für den Geschäftsbereich Tissue. Ihr Arbeitsort ist in Kreuzau. Sie berichten an den Leiter der Elektro-Werkstatt und sorgen unter Gewährleistung der Arbeitssicherheit für höchstmögliche Qualität und Produktivität sowie für die Umsetzung des Unternehmensleitbildes und der gesetzlichen Regularien.
Montage, Wartung und Reparatur der Maschinen und technischen Anlagen
Optimierung und Pflege der Anlagensteuerungen im Bereich Verarbeitung und Erzeugung
Dokumentation der Instandhaltungsaufgaben im CMMS Programm (Maximo)
Sicherstellung der Verfügbarkeit der Produktionsanlagen
Überwachung der gesetzlich geforderten Prüfungen (Gebäude und Anlagen)
Optimierung und Sicherstellung der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen.
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Energieanlagenelektroniker*in oder Mechatroniker*in
Vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung in einem Produktionsbetrieb
Idealerweise Erfahrung in der Mess- und Regeltechnik sowie in der Prozessleittechnik
Kenntnisse in SPS (z.B. S7, S5)
Sichere MS-Office Kenntnisse (insbesondere Outlook und Excel)
Eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte und belastbare Persönlichkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität verbunden mit einer teamorientierten Arbeitsweise
Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst. Metsä Group hat eine verantwortungsbewusste Unternehmenskultur, die ein sicheres Arbeitsumfeld für alle schafft. Wir investieren in gute Führung und persönliche Karriereförderung. Wir kümmern uns um das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und belohnen gute Leistungen. Für uns ist es wichtig, dass jeder seine Kompetenzen ausweitet und wir ermöglichen eine Job-Rotation innerhalb des Unternehmens. Wir müssen in der Lage sein, unsere Kompetenz zu zeigen und zu nutzen!

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-55546an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »