Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Facharzt (m/w/d) für das Fachgebiet Arbeitsmedizin oder Arzt (m/w/d) zur Weiterbildung für das Fachgebiet Arbeitsmedizin in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-54745

Universitätsklinikum der RWTH Aachen - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 25.03.2020


Job-Zusammenfassung

Die Hochschulärztliche Einrichtung der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen) leistet die betriebsärztliche Betreuung der RWTH Aachen, der Uniklinik RWTH Aachen University, des Studierendenwerkes Aachen und der Fachhochschule Aachen.
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen
Facharzt (m/w/d) für das Fachgebiet Arbeitsmedizin oder Arzt (m/w/d) zur Weiterbildung für das Fachgebiet Arbeitsmedizin
Die Stelle ist ab dem 01.04.2020 mit 100 % der tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 38,5 Std./Wo.) unbefristet zu besetzen.
Untersuchung und Beratung von Beschäftigten im Rahmen der betriebsärztlichen Betreuung
Beratung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention
regelmäßige Betriebsbegehungen und Mitwirkung an Gefährdungsbeurteilungen
Mitwirkung beim betrieblichen Eingliederungsmanagement
Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des betrieblichen Gesundheitsmanagements

abgeschlossenes Hochschulstudium und Approbation als Arzt

klinische Erfahrung, besonders erwünscht sind allgemeinmedizinische und internistische Kenntnisse
ein hohes Maß an Empathie, Kommunikationsstärke und Kooperationsbereitschaft
Verständnis für technische Abläufe
eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (EG 14-15 TV-L), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst
ein vielfältiges Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsportes
flexible Arbeitszeiten
attraktive Konditionen für den ÖPNV
Betriebskindergarten
 
Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-54745an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.050Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »