Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Fachbeauftragter Konstruktiver Ingenieurbau (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-68278

Deutsche Bahn AG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 10.10.2020


Job-Zusammenfassung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Dich als Fachbeauftragter für Konstruktiven Ingenieurbau für die DB Netz AG am Standort Köln/Düsseldorf.
Deine Aufgaben:

Du führst Inspektionen an Brücken und sonstigen Ingenieurbauwerken hinsichtlich der Stand-, Betriebs- und Verkehrssicherheit durch und bewertest deren Zustand gem. der Richtlinie
Die Gutachten Deiner Inspektionen dokumentierst Du in SAP/R3 Netz
Du bist zudem für die Begutachtungen vor Inbetriebnahmen sowie Bauabnahmen von Brücken/sonstigen Ingenieurbauwerken verantwortlich
Als Entscheidungsgrundlage zur Priorisierung von Instandhaltungs- und Investitionsprogrammen erarbeitest Du Maßnahmenvorschläge und Kostenschätzungen
Bei der Planung von Instandhaltungs- bzw. Erneuerungsmaßnahmen wirkst Du mit
Als fachlich Vorgesetzter führst Du einen Brückenprüftrupp (4 Mitarbeiter) Dein Profil:

Du hast ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Bautechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
Idealerweise hast Du bereits die Zulassung als Fachbeauftragter für Konstruktiven Ingenieurbau
Du hast Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren im Bereich Brücken bzw. konstruktiver Ingenieurbau, insbesondere in der Tragwerksplanung und Standsicherheitsberechnung von Ingenieurbauwerken und besitzt die Qualifikation zum Schweißfachingenieur (SFI/IWE)
Die Ausbildung zum qualifizierten Planungsingenieur für konstruktiven Ingenieurbau hast Du absolviert
Ggf. fehlende oben aufgelistete Qualifikationen bist Du bereit zu erwerben
Zudem verfügst Du über sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP R/3 Netz, MS Office, BKU)
Kenntnisse im Eisenbahnbetrieb und -technik konntest Du Dir bereits aneignen
Dich zeichnen unternehmerisches Denken und Handeln, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen aus
Du besitzt einen Führerschein der Klasse B oder Klasse 3
Bereitschaft zu Dienstreisen runden dein Profil ab Benefits:

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-68278an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »