Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Financial Controller in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-113757

Metsä Tissue GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 24.11.2021


Job-Zusammenfassung

Als Vorreiter im Bereich der nachhaltigen Bioökonomie nutzt die Metsä Group erneuerbares Holz aus nachhaltig bewirtschafteten nordischen Wäldern. Der Schwerpunkt der Metsä Group liegt auf Holzbeschaffung und Forstdienstleistungen, Holzwerkstoff-Produkten, Zellstoff, Kartons aus Frischholzfasern sowie Tissue- und Kochpapieren. 
Metsä Group erzielte 2019 einen Gesamtumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt rund 9.300 Mitarbeiter. Metsäliitto Cooperative ist der Mutterkonzern der Metsä Group und befindet sich im Besitz von rund 100.000 finnischen Forstbesitzern. 
Metsä Tissue sorgt für einen saubereren Alltag. Wir sind einer der führenden Lieferanten von Tissue-Papier für Haushalte und Fachbetriebe in Europa und einer der weltweit führenden Lieferanten von fettdichten Papieren.  
Unsere Marken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionsstätten in fünf Ländern beschäftigen wir rund 2.500 Mitarbeiter. 2020 betrug unser Umsatz 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue ist Teil von Metsä Group. 
Wir sind auf der Suche nach einem
Financial Controller (m/w/d)
für den Geschäftsbereich Tissue. Ihr Arbeitsort ist in Kreuzau oder Raubach. Sie berichten an den Vice President Regional Controlling und sorgen unter Gewährleistung der Arbeitssicherheit für höchstmögliche Qualität und Produktivität sowie für die Umsetzung des Unternehmensleitbildes und der gesetzlichen Regularien.
Erstellung der Bilanz und GuV (Monats- und Jahresabschlüsse HGB und IFRS)
Erstellung des HFM-Konzernreportings (Monats- und Jahresabschlüsse IFRS)
Zusammenarbeit mit externen Prüfern
Aufbereitung der Unterlagen für Steuererklärung und Steuerprüfungen
Ansprechpartner für den Bereich Kreditorenbuchhaltung sowie Schnittstelle zum Shared Service Center des Konzerns
Sicherstellung bzw. Umsetzung von Konzernvorgaben
Durchführung von begleitenden administrativen Tätigkeiten (z.B. Statistiken, Versicherungen, etc.)
Erstellung von Ad hoc Analysen.
Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit anschließender Weiterqualifikation zum Bilanzbuchhalter/in
Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Finance & Controlling in einem verarbeitenden Industriebetrieb, idealerweise in einer Matrixorganisation
Fundierte IFRS und HGB Kenntnisse
Eine selbstständige, ergebnisorientierte sowie strukturiert-analytische Arbeitsweise
Eine kundenorientierte, belastbare und flexible Persönlichkeitsstruktur in Kombination mit einem pragmatischen Arbeitsstil
Sie zeichnen sich aus durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke, Leistungsbereitschaft sowie Ihrem sicheren Auftreten
Sehr gute Kenntnisse in SAP R/3 sowie MS Office (insbesondere Excel)
Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Metsä Group hat eine verantwortungsbewusste Unternehmenskultur, die ein sicheres Arbeitsumfeld für alle schafft. Wir investieren in gute Führung und persönliche Karriereförderung. Wir kümmern uns um das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und belohnen gute Leistungen. Für uns ist es wichtig, dass jeder seine Kompetenzen ausweitet und wir ermöglichen eine Job-Rotation innerhalb des Unternehmens. Wir müssen in der Lage sein, unsere Kompetenz zu zeigen und zu nutzen!

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-113757an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »