Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Global Process Engineer (m/w/d) – SME Seals in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-101986

West Pharmaceutical Services Deutschland GmbH &Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 09.10.2021


Job-Zusammenfassung

Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungs­komponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Stolberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Global Process Engineer (m/w/d) – SME Seals.
Standort: Stolberg Vertragsbedingungen: Vollzeit, unbefristet Zu besetzen: ab sofort Ansprechpartner: Mara Stollenwerk Reiseanteil: bis zu 25 %
Das erwartet Sie:In der Funktion als Process Engineer (m/w/d) – Global SME Seals führen Sie neue Technologien ein, entwickeln und implementieren Prozess­verbesserungen, Standards und das Lebenszyklus­management in ausgewählten Prozess­bereichen. Sie tragen dazu bei, das wachsende Geschäft von West voranzutreiben und mitzugestalten, Investitionen zu unterstützen und helfen bei der Bewältigung komplexer Aufgaben.
Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich, die Prozess­optimierung hinsichtlich Qualität, Service, HSE und Kosten innerhalb des bekannten/genehmigten Prozess­rahmens und unter Verwendung von Best Practices zu unterstützen und zu koordinieren
In enger Zusammenarbeit mit unseren Produktions­stätten und einem technischen Experten­netzwerk führen Sie ein Benchmarking des aktuellen Prozess­status durch, stellen Best Practices auf und vereinheitlichen diese für alle Standorte
Sie arbeiten zusammen mit dem Process-Engineering-Team an der Analyse und Bewertung von bestehenden Systemen und Prozessen und identifizieren Value-added- und No-Value-added-Aktivitäten, um die erforderlichen Design-Herausforderungen zu ermitteln
Mit Ihrem Blick für das große Ganze leiten und unterstützen Sie Teams und stellen sicher, dass der gesamte Prozess innovativ und nachhaltig ist
Sie erkennen proaktiv Trends zur Effizienzsteigerung des Produktionsprozesses anhand des validierten Zustands des Produkts
Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass alle Projekte den lokalen, regionalen und Best-Practice-Anforderungen entsprechen und die Anforderungen erfüllen
In Ihrer Rolle fungieren Sie als Schnittstelle zwischen unserer IT-Abteilung und der Produktion für die Einführung von neuen Produkten

Ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder eines anderen naturwissenschaftlichen Fachgebietes bildet die akademische Basis Ihrer Expertise
Sie haben idealerweise mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem industriellen Umfeld gesammelt
Darüber hinaus verfügen Sie über praktische Kenntnisse der Lean- und Six-Sigma-Fertigungsprinzipien und haben ein ausgezeichnetes Verständnis für die Prozess­überwachung und -steuerung
Sie beherrschen Microsoft Office, verfügen über fundierte Kenntnisse im Projekt­management und sind mit statistischen Werkzeugen und Minitab bestens vertraut. Vorzugsweise bringen Sie cGMP-Kenntnisse mit
Mit Ihrem Blick für das große Ganze sehen Sie technische Herausforderungen als Chance, um Ihre Kunden bei der Entwicklung von Innovationen zu unterstützen
Als Teamplayer (m/w/d) bringen Sie eine gute Mischung aus selbstständiger und funktions­übergreifender Arbeit mit verschiedenen Ländern und Organisations­ebenen ein
In unserem dynamischen Umfeld setzen Sie Ihre fließenden Deutsch- und Englisch­kenntnisse ein, um komplexe Zusammenhänge und Sachverhalte klar zu kommunizieren

Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen
Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien
Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile
Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen
Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht
Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche
Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung
Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-101986an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »