Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Gruppenleiter Praktischer Strahlenschutz (m/w/d) | für das Rückbauprojekt AVR | Sicherheit | Gruppe SPA in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-120402

JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 07.01.2022


Job-Zusammenfassung

Die JEN ist ein Unternehmen der EWN Gruppe und steht für den sicheren Rückbau kerntechnischer Anlagen und die zuverlässige Entsorgung dabei anfallender Reststoffe und Abfälle. Verstärken Sie unsere kompetenten Teams bei der Erfüllung dieser verantwortungsvollen Aufgabe in einem außergewöhnlichen Arbeitsumfeld.
GRUPPENLEITER PRAKTISCHER STRAHLENSCHUTZ (M/W/D) | FÜR DAS RÜCKBAUPROJEKT AVR | SICHERHEIT | GRUPPE SPA
Leitung der Gruppe SPA und Gewährleistung eines bestimmungsgemäßen und genehmigungskonformen betrieblichen Strahlenschutzes im Rückbauprojekt AVR
Verantwortung für die Sicherheit des Personals, des ordnungsgemäßen technischen Zustands und des sicheren Betriebs der Strahlenschutzmessgeräte & - Überwachungseinrichtungen
Funktion als Strahlenschutzbeauftragter, Beratung und Unterstützung der sonstigen Strahlenschutzbeauftragten und
der Abbauplanung
Erstellung von innerbetriebl. Regelwerken und Anweisungen
Durchführung von Strahlenschutzplanungen zum vollständigen Abbau des AVR und für Arbeiten und Änderungen an der technischen Infrastruktur der Anlage
Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Diplom / Master) möglichst im Bereich Kerntechnik, Strahlenschutz alternativ gleichwertige Qualifikation
Mehrjährige Erfahrung als Strahlenschutzingenieur im Betrieb und Rückbau kerntechnischer Anlagen
Tiefgehende Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und technischen Regelwerke (z. B. AtG, StrlSchG, AtSMV, AtVN, StrlSchV)
Fachkunde und profunde Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß Strahlenschutzrecht bzw. der Fachkunderichtlinie für SSB in Kernkraftwerken (möglichst anerkannt)
Fundierte Kenntnisse bei der Verwendung von / und über Strahlenschutzmessgeräte/n (z.B. HFK-Monitore, Oberflächenkontaminationsmonitore, Ortsdosisleistungsmessgeräte)
Vergütung gemäß Tarifvertrag
Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung)
Flexible Arbeitszeitmodelle
Betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, gesundheitsfördernde Maßnahmen und vieles mehr

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-120402an.


  • Auf Google+ teilen

© 2022 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »