Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Ingenieur (m/w) als Prozessingenieur (m/w) für die Qualitätssteuerung in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-10062

Toho Tenax Europe GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.01.2018


Job-Zusammenfassung

Toho Tenax Europe GmbHIngenieur (m/w) als Prozessingenieur (m/w) für die Qualitätssteuerung

 

Toho Tenax Europe GmbH ist einer der führenden Hersteller von Kohlen­stofffasern­ in Europa. Wir sind Teil der Teijin Gruppe mit Sitz der Mutter­gesell­schaft in Tokio, Japan. Zu Teijin gehören etwa 150 Unter­nehmen mit 19.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern weltweit.
Stark wie Stahl und leichter als Aluminium finden unsere Carbon-Produkte Anwendung in Faser­verbund­werk­stoffen für hoch­beanspruchte Bauteile in vielen Industrie­zweigen, z.B. Luft- und Raumfahrt, Automobil, Windenergie, Maschinen- und Schiffbau, Medizintechnik, Sportartikel sowie Öl-Offshore.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Qualitätssteuerung im Bereich Betriebsleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am
Standort Heinsberg-Oberbruch
einen interessierten und engagierten
Ingenieur (m/w)
als Prozessingenieur (m/w) für die Qualitätssteuerung

Zu Ihrem künftigen Aufgabenbereich gehören insbesondere:

Vorgabe, Überwachung und Dokumentation aller notwendigen Prozess­daten sowie Kontrolle und Auswertung von Garneigenschaften im Rahmen unserer CF-Produktionen
Weiterentwicklung bestehender Produkte sowie Einführung neuer Garntypen und deren Umsetzung in die Produktion
Organisation und Auswertung von Betriebsversuchen zur Bestimmung von Einflussfaktoren auf den Produktionsprozess und die Garnqualität
Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Qualitätseinstufung der CF-Produkte

Um diese anspruchsvollen Aufgaben erfolgreich bearbeiten zu können, sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:

Abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlich technischer Ausrichtung (M.Sc. oder B.Sc. / Ingenieur [m/w] FH oder Uni)
Fundierte Kenntnisse in Prozesstechnik und Prozessanalyse, idealerweise auch grundlegende Kenntnisse des Herstellungsprozesses von Kohlen­stoff­fasern
Gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit der Standardsoftware des MS-Office-Paketes
Zuverlässiges, selbstständiges, analytisches, planvolles und verantwortungs­bewusstes Arbeiten
Kontaktfreudigkeit, selbstbewusstes Auftreten, engagierte und zuverlässige Kooperation mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Systematische und gezielte Einarbeitung
Mitarbeit in einem dynamischen Team, flache Hierarchien in einem inter­nationalen Konzern
Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen
Gleitende Arbeitszeiten
Eine angemessene Vergütung basierend auf dem chemischen Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Betriebliche Altersversorgung
Kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte – möglichst elektronisch per PDF-Format – Ihre vollständigen Bewer­bungs­unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung an:

Toho Tenax Europe GmbH

Leo Scheufens
Human Resources
Postfach 9007
52523 Heinsberg
hr@tohotenax-eu.com

www.tohotenax.com

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-10062 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »