Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Key-Account-Manager (m/w) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-08819

GASTROBACK GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 11.01.2018


Job-Zusammenfassung

Gastroback GmbH

Gastroback ist eine moderne Premium-Marke für Küchengeräte, bei der Design, hochwertige Materialien und Qualität im Mittelpunkt stehen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Key-Account-Manager (m/w)
Haushalts- & Elektrokleingeräte B2B

Qualifikationen:

Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder vergleichbare Qualifikationen oder

mehrjährige Vertriebserfahrung idealerweise im Bereich der Elektrokleingeräte, weißen Ware oder der CE Branche

Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten

Freude am selbstständigen Arbeiten

Mit folgenden Aufgaben:

strategische Vertriebssteuerung

Betreuung von Großkunden- & Handelszentralen

bundesweiter Einsatz

Im Rahmen des Key Account Managements pflegen und bauen Sie die Kundenbeziehungen aus und arbeiten eng mit unseren externen Vertriebspartnern zusammen

Sie erstellen eigenverantwortlich Angebote und führen Vertragsverhandlungen

Was erwartet Sie:

ein sicherer Arbeitsplatz in einem mittelständischen Unternehmen mit Wachstumspotential

ein junges dynamisches Team

eine eingeführte Premiummarke mit innovativen Produkten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Gastroback GmbH, Gewerbestraße 20, 21279 Hollenstedt oder an
job@gastroback.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-08819 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.024 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »