Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Leiter Luftfahrt & Transport-Schaden (m/w/divers) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-38127

Delvag Versicherungs-AG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 06.09.2019


Job-Zusammenfassung

Einstieg ab sofort

Die Delvag Versicherungs-AG ist der Versicherer in der Lufthansa Group und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG. Als international tätiger Risikoträger mit Firmensitz in Köln, Deutschland, sind wir schwerpunktmäßig in den Sparten Luftfahrt- und Transport- und Rückversicherung aktiv. Weltweit vertrauen zahlreiche Airlines und Unternehmen inner- und außerhalb der Lufthansa Group unserem spezialisierten Know-how und unseren 90 Jahren Erfahrung in der Versicherung und im Risikomanagement. Unser Unternehmensportfolio wird zusätzlich durch unsere Tochtergesellschaft Albatros ergänzt: Die Albatros Versicherungsdienste GmbH ist als Versicherungsmakler auf Dienstleistungen im Rahmen des Firmenservice, der betrieblichen Altersvorsorge und des Belegschaftsservice spezialisiertFür unser Konzernunternehmen Delvag Versicherungs-AG in Köln, suchen wir Sie als Leiter Luftfahrt- und Transport Schaden (m/w/divers). Der Bereich Schaden reguliert bei Delvag versicherte Schäden von Gesellschaften inner- und außerhalb der Lufthansa Group und erbringt für diese Schadenmanagementdienstleistungen. Der Positionsinhaber (m/w/divers) verantwortet im Rahmen der Strategie der Delvag Gruppe die Regulierung der Luftfahrt- und Transport-Schäden.
Ihre Einsatzschwerpunkte im Einzelnen:

Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Luftfahrt- und Transport-Schaden einschließ­lich der damit verbundenen Personalführungsaufgaben, wie z. B. Aufgabenverteilung im Team; Priorisierung; Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche
Regelmäßige und enge Abstimmung und Koordination mit den Betriebsbereichen der Delvag und Albatros sowie dem Claims Management der Albatros
Verhandlungen mit Kunden, Anspruchstellern, Maklern, Versicherern und Rückversicherern (national sowie international) im Rahmen der Regulierung von Schäden und Regressführung
Vermarktung kundenorientierter Schadenmanagementdienstleistungen
Kooperation mit dem Process Manager Claims zur kontinuierlichen Analyse, Optimierung und, wo sinnvoll, Harmonisierung der Schadenprozesse
Mitwirkung an Konzepten und deren Umsetzung zu Fragen der Digitalisierung und dem Aufbau eines systematischen Kundenfeedbackmanagements
Übernahme von Aufgaben im Zusammenhang mit der Regulierung von Schadenfällen aus den Bereichen Luftfahrt und Transport sowie der Regressführung
Analyse von Schadenschwerpunkten anhand erhobener Daten, Konzeption und Umsetzung von Schadenpräventionsmaßnahmen unter aktiver Wahrnehmung der Schnittstellen in der LH Group als Repräsentant (m/w/divers) der Delvag
Berichtswesen (operativ und konzeptionell) und Jahresabschlussthemen
Übernahme von Sonderaufgaben nach Bedarf

Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium Versicherungswesen/Betriebswirtschaft/Rechtswissenschaft/Wirtschaftsrecht mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
Führungserfahrung wünschenswert
Vrsicherungsrechtliches Fachwissen, insbesondere aus den Bereichen Kasko, Haftpflicht und Transport
Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Projekt- und Change-Managements
Erfahrungen in Themen der Digitalisierung, des Prozess- und des Kundenfeedbackmanagements sind wünschenswert
Hohe Problemlösungskompetenz
Shr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Asgeprägte Fähigkeit zum interdisziplinären und ganzheitlichen, zielorientierten Arbeiten
Asgeprägte koordinative und organisatorische Fähigkeiten
Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und überzeugend in Wort und Schrift darzustellen
Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen
Konflikt- und Kompromissbereitschaft
Hhe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und überdurchschnittliche Belastbarkeit
Sehr gute Anwenderkenntnisse MS Office sowie ausgeprägte IT-Affinität 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Altersvorsorge / Betriebsrente
Lufthansa Aktien
Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
Finanzberatung / Sozialberatung
Flexible Arbeitszeiten
Flugvergünstigungen
Jobticket
Entwicklungsprogramme

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-38127an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »