Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Leiter Projektcontrolling (m/w/d) Offshore & HVDC in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-71378

NKT GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 20.11.2020


Job-Zusammenfassung

Leiter Projektcontrolling (m/w/d) Offshore & HVDC
Sie möchten den Unterschied machen und etwas bewirken? In einem Unternehmen, das hochwertige Produkte und Systemlösungen für die Energiewende liefert? Dann schließen Sie sich unserem ehrgeizigen Team am Standort Köln an.
Sie werden ein wichtiges Mitglied sein, wenn es darum geht, die Rentabilität von Hochspannungskabelsystemen in Offshore- und HVDC-Abteilungen mit Ihren Fähigkeiten im Bereich Finanzcontrolling und Planung zu unterstützen. Sie berichten an den VP Finance HV Solutions in Köln und leiten ein Team von Betriebscontrollern.
Auf Ihrer Agenda steht die kaufmännische Leitung des Großprojekt-Portfolios und die Betreuung des Vice President of Sales & Project Management Offshore & HVDC als Finance Business Partner. Sie übernehmen die Führung und Entwicklung der Abteilung Projektcontrolling Offshore & HVDC von der Angebots- bis zur Ausführungsphase und beraten die Entscheidungsträger im Lenkungsausschuss der Projekte. Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung von Mitarbeitern, Prozessen und Werkzeugen, die innerhalb Ihres Teams benötigt werden. Sie arbeiten effektiv mit der Projektorganisation, den Rechnungsprüfern, der Steuer- / Finanzverwaltung und der Rechtsabteilung zusammen und fördern das kommerzielle Bewusstsein in Ihrem Bereich. Darüber hinaus treiben Sie alle Aktivitäten zur Kosteneinsparung und die Projekt-Cashflow-Optimierung voran, verwalten projektbezogene Währungsrisiken und leihen interne und externe Steuer- und Auditanfragen für Ihr Projektportfolio an und beantworten diese. Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Steuerung der internen Kontrollen bei der Ausführung und Ausschreibung unter Einhaltung der IFRS- und Konzernstandards. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind:

Anleitung und Unterstützung der Großprojekte hinsichtlich des Risikomanagements sowie Teilnahme an monatlichen Risikoüberprüfungen

Leitung des jährlichen/monatlichen Budget- und Prognoseprozesses für das gesamte Projektportfolio

Etablierung eines robusten standardisierten Planungsprozesses zur Erstellung zutreffender Vorhersagen bezüglich Einnahmen, Gewinne und der Cash-Flows

Monatliche Erstellung des Projektportfolio-Reportings, die Analyse von Abweichungen und die Präsentation der Ergebnisse in regelmäßig stattfindenden Project Reviews
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Master-Studium im Bereich Finanzen, Betriebswirtschaft oder Ingenieurswesen. Zudem besitzen Sie mehrere Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich eines Industrieunternehmens und konnten in Ihrem bisherigen Berufsleben erste Führungserfahrung mit proaktiven und sich ständig weiterentwickelnden Teams sammeln. Des Weiteren können Sie einschlägige Erfahrungen im Projektgeschäft nachweisen. Kenntnisse von Projektmanagement-Techniken, -Prozessen und -Werkzeugen sowie Erfahrung im Bereich Risiko- und Ausschreibungsmanagement sind darüber hinaus sehr wünschenswert. Zusätzlich kennzeichnen Sie sich durch strukturiertes und selbstständiges Arbeiten aus sowie durch starke Leistungs- und Ergebnisorientierung. Weitere wichtige Qualifikationen sind:

Offene Denkweise und das Erkennen von Chancen und Lösungen in neuen Situationen

Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie fließende Englischkenntnisse

Ausgeprägte IT-Kenntnisse, insbesondere mit Microsoft Office und SAP
Bei NKT tragen Ihre Fähigkeiten, Ihr Ehrgeiz und Ihre Entschlossenheit dazu bei, die Welt mit hochwertigen Stromkabeln zu verbinden, die den globalen Übergang zu erneuerbaren Energien vorantreiben. Machen Sie mit und werden Sie Teil einer internationalen Organisation, die auf hohen Ambitionen, starker Leistung und Zusammenarbeit basiert. NKT, seit 1891 Vorreiter in der Kabelindustrie, beschäftigt 3.400 Mitarbeiter und ist weltweit mit Hauptsitz in Brøndby, Dänemark, tätig.
Geschäftsbereich HV-Solutions:
Unsere Hochspannungskabel vereinen modernstes Kabeldesign, herausragende Produktqualität und Installationstechnik sowie Projektexpertise. Mit intelligenten Lösungen und umfassenden Know-how, welches sich über mehrere Jahrzehnte aus einer Vielzahl von Hochspannungsanforderungen gebildet hat, können wir Kabellösungen anbieten, die genau den Kundenanforderungen entsprechen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-71378an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.146Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »