Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Manager Industrial Engineering - Operations & Technology (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-43567

humaNB Inh. Norbert Brouwers - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 04.11.2019


Job-Zusammenfassung

Unser Mandant ist Weltmarktführer in der Verarbeitung und Legierung von Spezialmetallen und bietet vielfältige Produktvarianten und umfangreiche Serviceleistungen für Kunden in verschiedenen Industrien an. Seit gut 100 Jahren entwickelt das in Europa und weltweit tätige Unternehmen für die Industrie Lösungen, die eine nachhaltige Nutzung von Ressourcen ermöglicht.
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für den Standort des europäischen Hauptsitzes im Großraum Düsseldorf/Köln einen Manager Industrial Engineering. Sie sind sowohl verantwortlich für die Planung und Durchführung von Neuprojekten als auch für die Prozessoptimierung vorhandener Anlagen einschließlich der Unterstützung der Werke hinsichtlich Technologie, Kapazitäten, Output, Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.
Im Einzelnen sind das die folgenden Aufgaben:

Technische und organisatorische Problemstellungen in Zusammenarbeit mit den Werksverantwortlichen lösen und umsetzen
Durchführen von Machbarkeitsstudien und Marktrecherchen
Planung und Umsetzung von Projekten für Neu- und Altanlagen
Sicherstellung der notwendigen Investitionen
Entwicklung und Weiterentwicklung der Technologien und Prozesse für Öfen, Filter, Pressen
Ausarbeitung von Projekt- und Arbeitsstudien zur Effizienz -und Qualitätssteigerung der Produktion
Durchführen von Betriebsversuchen und Optimierungsprojekten sowie Übernahme der Projektleitung
Abstimmen von Reparaturen und Investitionen mit der Instandhaltung
Sicherstellung von Best Practice innerhalb der europäischen Werke
Einhaltung der Projektrichtlinien sicherstellen
Entwicklung neuer Standorte unterstützen
Unterstützung der Werke bei der Kostenplanung
Mitverantwortung und Überwachung von Arbeitsschutz und Unfallverhütung
Mitarbeit beim Überwachen der Einhaltung von behördlichen Auflagen sowie Arbeitssicherheitsvorschriften und Vorschriften des Umweltschutzes
Mitarbeit bei der Abwicklung von Genehmigungsverfahren
Mitarbeit bei der Erstellung/Überarbeitung von Gefährdungsbeurteilungen
Durchführen oder Unterstützung von Projekten für Produktion und Technik zur Sicherung bzw. Steigerung der Effizienz der Werke
Planung und Umsetzung von 6-Sigma Projekten.
Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium ggf. mit Schwerpunkt Gießerei Technik, Metallurgie oder Maschinenbau
5-10 Jahre berufsbezogene Praxis, vorzugsweise im Aluminiumrecycling oder Gießerei Bereich
Erfahrung mit PDCA/ DMAIC Prozessen
Gute Kenntnisse von Pareto/ Problemlösungs-Technologien / 6 Sigma
CAD und CATIA V5 Know How
Gute Kenntnisse in Value Stream Management/ -mapping
Erfahrung in der Anwendung von Lean Methoden
Grundverständnis für Steuerungstechnik S5/S7
Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (mündlich wie schriftlich)Unser Auftraggeber bietet als mittelständisch geprägtes Unternehmen eine Aufgabe mit hohem Grad an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum und dementsprechend ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Erfahrung und Qualifikation entspricht, sowie gute Karriereperspektiven.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-43567an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.051Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »