Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Manager Logistics Management (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-66334

MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 14.09.2020


Job-Zusammenfassung

Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere Produkte sind national und international erfolgreich.Zur operativen Steuerung unserer Logistikdienstleister suchen wir einen erfahrenen Manager Logistics Management (m/w/d)Vollzeit, unbefristetder außerdem über die Fähigkeit verfügt, logistische Sachverhalte zielgerichtet an beteiligte Bereiche – wie z. B. Marketing und Vertrieb – zu transportieren. Steuerung des allgemeinen operativen nationalen und internationalen Logistik-TagesgeschäftsPlanung, Kalkulation und Tracking von Sonderaktionen mit LogistikdienstleisternKommunikation und  Abstimmung mit Logistikdienstleistern und intern involvierten Abteilungen zu kurz-, mittel- und langfristigen Planungen und AktionenErhebung von KPIsOptimierung und stetige Verbesserung der logistischen ProzesseMitarbeit bei der Erstellung und Überwachung der jährlichen BudgetsAbstimmung mit Lieferanten zur AnlieferqualitätPflegehoheit der Materialstammdaten der LogistikRechnungsprüfungFachliche Führung von Mitarbeitern
Abgeschlossene kaufmännische und/oder logistische Berufsausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Management Logistikdienstleister in der Pharmaindustrie
Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der operativen Logistik in der Pharmaindustrie
Gute Kommunikations- / Moderationsfähigkeit  
Gutes Verständnis für kaufmännische und operative Belange  
Erfahrung mit SAP und Lager­verwaltungs­programmen
Sehr gutes Zahlenverständnis und Erfahrung mit der Verarbeitung von Daten in MS Excel
Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Vergütung sowie Leistungen nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
Flexible Arbeitszeiten
Mobiles Arbeiten
KVB JobTicket, gültig im gesamten VRS Bereich zum Vorzugspreis
Zugang zu Corporate Benefits
Betriebliche Altersvorsorge
Aktive Gesundheitsmaßnahmen
Betriebsmedizinische Betreuung
Zentrale Innenstadtlage – 10 Fußweg Minuten vom Kölner Hauptbahnhof

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-66334an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »