Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Manager (m|w|d) of Field Service Central Europe in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-68117

Sartorius Lab Instruments GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 23.10.2020


Job-Zusammenfassung

Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind.Wir suchen Verstärkung als Manager (m|w|d) of Field Service Central Europe im Bereich Service BioAnalytics im Homeoffice in Frankfurt/ Main, Köln, Kassel, Göttingen, Hannover oder Berlin. In dieser Rolle leiten Sie die Außendienst Servicetechniker, die den technischen Service für unsere Zellanalysesysteme (z.B. Incucyte®, iQue Screener etc.).
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich in Englisch.

Fachliche und disziplinarische Führung des Teams der zugewiesenen Region sowie kontinuierliche Personalentwicklung
Durch Ihre Aktivitäten zum Ausbau der installierten Basis beim Kunden tragen Sie zum Erreichen der Umsatzziele bei
Sie stellen eine effiziente und den Marktbedürfnissen angepasste Serviceorganisation sicher
Sie arbeiten an der Harmonisierung der Prozesse in Ihrem Verantwortungsbereich mit
Sie arbeiten eng mit der technischen und kommerziellen Vertriebsorganisation zusammen
Sie achten auf die Einhaltung der vereinbarten Kennzahlen und berichten diese an das EMEA Service Management

Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern, idealerweise eines Serviceteams im Außendienst
Gute Kenntnisse und Anwendererfahrung in SAP oder Salesforce, Dokumentationssoftware sowie Prozess- Entwicklung
Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch erforderlich
Sicheres Auftreten mit Überzeugungsstärke und Freude an der Kundenbetreuung verbunden mit einem hohen
DienstleistungsverständnisSelbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine systematische und logische Vorgehensweise bei Problemlösungen
Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 50%) für die zugewiesene Region
Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude
Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players:

Attraktive Vergütung, Homeoffice, Firmenwagen
Offene und kollaborative Kultur: Gegenseitige Unterstützung innerhalb von Teams, gleichberechtigte und internationale Zusammenarbeit
Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings. Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite
Ehrgeizige Ziele: Sartorius plant, seinen Umsatz etwa alle fünf Jahre zu verdoppeln und rechnet damit, sein globales Team bis 2025 auf etwa 15.000 Mitarbeiter zu vergrößern

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-68117an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »