Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Masterand (m/w/d) - Mesh - Netzwerke mit veränderlicher Netztopologie in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-25776

P3 Group GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 11.04.2019


Job-Zusammenfassung

Die P3 group steht für internationale Unternehmensberatung und innovative Ingenieurdienstleistungen in den Bereichen
Automotive, Aviation, Communication, Energy und
Public Sector. Mit heute mehr als 3.900 P3lern an über 40 Standorten im In- und Ausland.
Als einer der echten Global Player auf dem Telekommunikationsmarkt agieren wir im Umfeld international operierender Netzbetreiber. Dabei helfen wir unseren Kunden, mit neusten Technologien größte Performance und bestmögliche Qualität zu erreichen. Zu unseren Stärken zählen wir die Messung der Netzqualität, das Identifizieren von Optimierungspotenzialen und die ständige Begleitung der Optimierungsprozesse. Außerdem gehört es zu unseren Aufgaben, technische Infrastrukturen in Bezug auf Sicherheitsschwachstellen zu analysieren.

Ref.Nr. 3041 | Standort:Aachen
Du recherchierst bestehende Technologien für drahtlose Mesh-Netzwerke (spontan aufgebaute, selbstkonfigurierende Netzwerke)
Du stellst deren Eignung für verschiedene Anwendungsfälle gegenüber und bewertest die einzelnen Eignungen
Du überprüfst die Leistungsfähigkeit der Mesh-Technologien in Netzen mit dynamischer Topologie (bewegliche, hinzukommende & wegfallende Netzwerkknoten) experimentell durch Simulation oder auch ggf. durch prototypische Implementierung
Durch die Entwicklung des Internet of Things erhalten drahtlose Mesh-Netzwerke (spontan aufgebaute, selbstkonfigurierende Nerzwerke), die als Konzept in der Forschung bereits lange bekannt sind, eine industrielle Anwendung und wirtschaftliche Relevanz. Unter anderem entstehen Mesh-Protokolle als Erweiterungen etablierter Drahtlos-Kommunikationstechnologien (z.B. WiFi 802.11s und Bluetooth Mesh).
Die unterschiedlichen Standards und Protokolle für Mesh-Netze bieten jeweils spezifische Vor- und Nachteile. Diese sollen im ersten Schritt von Dir recherchiert, gegenübergestellt und mit Blick auf unterschiedliche potentielle Anwendungsfälle kritisch evaluiert werden. Anwendungsfälle unterscheiden sich insbesondere in ihren Anforderungen an das Volumen, die Latenz und die Zuverlässigkeit einer Datenübertragung. Beispielsweise erfordert die Echtzeit-Kommunikation von Positionsinformationen (z.B. in Drohnen-Netzwerken) ganz andere Netzwerkeigenschaften als die nicht-zeitkritische Übertragung eines großen Datenpaketes (z.B. CAD-Datenpaket in einem Fabriknetz).
In einem zweiten Schritt soll von Dir insbesondere getestet und bewertet werden, wie sich die unterschiedlichen Mesh-Technologien für einen Einsatz in einem Netzwerk mit dynamischer Netztopologie eignen. „Dynamisch“ bedeutet hierbei, dass Knoten im Netzwerk jederzeit wegfallen, hinzukommen oder ihre Position verändern können.
Um diese Bewertung zu treffen, sollen verschiedene Technologien von Dir modellhaft abgebildet und ihre Performance in einem dynamischen Netzwerk mithilfe eines Netzwerk-Simulators ausgewertet werden. Ggf. können auch prototypische Implementierungen vorgenommen werden, die anschließend getestet und evaluiert werden.
Für die Methodenauswahl, die theoretische und praktische Bewertung der Technologien mithilfe geeigneter Modelle, Simulationen, Hard- und Software steht Dir unser Research & Development-Team jederzeit als Impulsgeber und Sparringspartner zur Verfügung.

Dein Studium im Bereich Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informatik oder einem verwandten Fach muss nur noch durch eine Masterarbeit ergänzt werden
Du besitzt ein ausgeprägtes Interesse an Funkkommunikation und innovativen Technologien
Deine Affinität zur Softwareentwicklung ist spürbar
Du zeigst Präsenz an unserem Firmensitz in Aachen

Weil du echten Gestaltungsspielraum in einem international agierenden Unternehmen hast
Du kannst Dein Wissen und Deine Ideen einbringen
Du hast bei uns Verantwortung von Anfang an
Du kannst jederzeit auf die Expertise Deiner Kollegen zurückgreifen

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-25776 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.015 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »