Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) – Region Mitte/West in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-69362

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 10.11.2020


Job-Zusammenfassung

Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.
Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt. Wir suchen einen Medical Science Liaison Manager im Homeoffice für die Region Mitte/West (Gebiete: Aachen, Düsseldorf, Köln, Koblenz, Bonn, Kassel).Das Ziel des Medical Science Liaison ist es, medizinische Informationen über Impfstoffe von Sanofi Pasteur für Ärzte und Gesund­heits­­dienstleister zur Verfügung zu stellen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit aufzubauen.Identifikation, Aufbau und Aufrechterhalten solider Netzwerke und Partnerschaften mit InteressenvertreternUnterstützung der Erschließung des Marktes für Produktein­führungenAustausch mit den Country / Regional / Global Medical Affairs Teams über das EinsatzgebietUnterstützung von externen / internen Veranstaltungen durch die Auswahl von Referenten und ReferentenbriefingDurchführung und Organisation eigener Veranstaltungen  ProjektarbeitUnterstützung bei der Identifizierung geeigneter klinischer Prüfer bzw. Prüfstellen für klinische Studien und Funktion als primärer Ansprechpartner für Investigator Sponsored StudienBereitstellung von medizinischer Unterstützung und Training für die internen Mitarbeiter nach BedarfUnterstützung der anderen Funktionen in der Zusammen­arbeit mit externen Interessenvertretern in Bezug auf medizinische ThemenErfolgreicher Abschluss im Bereich Medizin, Biologie, Pharmazie, Chemie oder ein anderer biowissenschaftlicher AbschlussMindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit wissenschaftlichem Hintergrund in den Bereichen Immunologie und der klinischen ForschungEpidemiologische Fachkenntnisse und/oder der/des Impfstoff­entwicklung/ -marktes sind von VorteilFließende Kenntnisse in Deutsch und EnglischArbeiten nach Compliance-RichtlinienArbeiten mit gängiger Computer-Software und auch grösseren Computerprogrammen sowie medientechnische FähigkeitenTeamplayerStarke Präsentations-, Kommunikations- und Verhandlungs­fähigkeitEigenständiges Arbeiten, operationelle und strategische Fähigkeiten, Neuem aufgeschlossenEin internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemeinsam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen könnenEin attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausge­richtetes Vergütungspaket mit überdurchschnittlichen Sozial­leistungen (wie z. B. der betrieblichen Altersversorgung oder unserem Gesundheitsmanagement)Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen AufgabenSie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtetSanofi bietet als weltweit erfolgreiches, wachsendes Gesund­heits­unternehmen vielfältige, auch globale Karrierewege

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-69362an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.055Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »