Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Mitarbeiter/in im Sekretariats- und Verwaltungsdienst (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-109871

Bischöfliches Generalvikariat Aachen - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 11.10.2021


Job-Zusammenfassung

ARBEITEN BEIM BISTUM AACHENMitarbeiter/in im Sekretariats-und Verwaltungsdienst(M/W/D)zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Büro der Regionen Düren/Eifel mit Dienstsitz in Düren gesucht.  Beschäftigungsumfang von 75 % befristet bis zum 30. Juni 2023.Das Büro der Regionen Düren / Eifel hat den Auftrag die pastorale Entwicklung in den Gemeinschaften der Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und Verbänden sowie kirchlicher Initiativen zu fördern. Im Rahmen dessen unterstützen die Mitarbeitenden im Büro der Regionen die Regionalvikare, die Regionalteams, die Regionalpastoralräte und die regionalen Katholikenräte in der Wahrnehmung ihres Auftrags und vertreten die katholische Kirche gegenüber anderen Kirchen, Religionsgemeinschaften und der sozialen und gesellschaftspolitischen Öffentlichkeit.                         Erledigung aller anfallenden Sekretariatsaufgaben, wie bspw.  Terminkoordinierung, Anrufannahme, PostverteilungAdministrative Anlauf-, Informations- und Koordinationsstelle für Mitarbeitende sowie externe AnspruchspersonenEntlastung und Unterstützung der Regionalvikare, Regionalteams, Gremien und Referenten/innenin allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten, der finanziellen Verwaltung des Büros, der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation sowie der Veranstaltungsplanung und -durchführungAbgeschlossene und einschlägige Ausbildung im BüromanagementIdentifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen KircheSehr gute Kenntnisse in den Standard-Office-AnwendungenVerbindliche Umgangsformen, Zuverlässigkeit, Diskretion, Belastbarkeit und FlexibilitätZukunftsorientierte Denk- und HandlungsweiseWerteorientierungPersonalentwicklungWork-Life-BalanceMobile ArbeitJobticketBetriebliche AltersvorsorgeKollegiales UmfeldDie Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und gleicher persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-109871an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.021Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »