Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-36862

Gothaer Konzern - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 07.09.2019


Job-Zusammenfassung

Die digitale Ära ist eine großartige Chance, die 200-jährige Erfolgsgeschichte der Gothaer, einem der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, weiter zu schreiben. Erst recht, wenn man so viel Erfahrung aufweist wie Sie. Bei uns finden Sie die komplexen Aufgabenstellungen, die Ihr Know-how benötigen, ambitionierte Teams, die Sie mit Herzblut unterstützen, und eine Work-Life-Balance, die ihren Namen wirklich verdient.
Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit (ab 60%) zu besetzen.
Verantwortung für die reibungslose Gehaltszahlung im eigenen Betreuungsbereich
Beratung der Mitarbeiter in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten
Selbstständiges Führen der Korrespondenz mit Behörden, Krankenkassen etc.
Mitarbeit in Projekten, z.B. zur Optimierung von Prozessen und der Digitalisierung und Automatisierung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung
Umsetzung der tariflichen und betriebsvereinbarungsrelevanten Sonderzahlungen
Durchführung und Prüfung der Reisekostenabrechnung
Betreuung der Zeitwirtschaft

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) oder einschlägiger Weiterbildung im Bereich Lohn und Gehalt
Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
Relevante Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
Office-Kenntnisse (Word, Excel) und idealerweise zusätzlich SAP-Kenntnisse kombiniert mit einem Blick für Digitalisierungs- und Automatisierungsmöglichkeiten im Aufgabenbereich
Grundlegende Kenntnisse zur betrieblichen Altersversorgung und Formen der Entgeltumwandlung wünschenswert
Hohe Souveränität und Kommunikationsfähigkeit
Gute Kooperations- und Konfliktfähigkeit
Bereitschaft zur Eigenständigkeit und Verantwortungsübernahme
Alle Bewerbungen werden von unserem Partnerunternehmen UPO bearbeitet.
38 Std./Woche, 30 Urlaubstage, 24.12. und 31.12. arbeitsfrei
Flexible Arbeitszeitregelung, Gleitzeit
Fünfmaliger Sieger des Corporate Health Award
Individuelle Entwicklungs-und Weiterbildungsmöglichkeiten
Attraktive Lage (ÖPNV, Einkaufsmöglichkeiten, Parkhaus)
Anstellungsart: Vollzeit oder Teilzeit (ab 60%), unbefristet
Standort: Köln

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-36862an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »