Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Mitarbeiter (m/w/d) für den IT - Business Support in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-67140

Hospitalvereinigung St. Marien GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 10.10.2020


Job-Zusammenfassung

„Die Arbeit im Verbund macht mir großen Spaß. Sowohl mein kollegiales Team als auch das verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiet schätze ich sehr. Die individuelle Förderung ermöglicht mir zudem, mich stetig weiterzuentwickeln.“
Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.
Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen.
Ergänzen Sie uns!
Unser Dienstleistungscenter IT:
betreut die IT-Systeme der 8 Krankenhäuser und Tochtergesellschaften in Köln und Wuppertal
Standort am St. Vinzenz-Hospital in Köln-Nippes, lokale Präsenzzeiten an unseren Standorten
verantwortlich für Bereitstellung, Betrieb und Betreuung sämtlicher klinischer Systeme, die ERP-Lösung und den Ausbau der technischen Infrastruktur im Netzwerk- und Serverbereich
Rechenzentrum-Management-Services: Netzwerke / Betriebstechnik, Anwendersupport / Hotline, Einkauf, Projektverwaltung
ca. 40 Mitarbeiter
eines von drei DLC neben DLC Finanzen und DLC Personal & Recht
Für unseren Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Mitarbeiter (m/w/d) für den IT – Business Support
Vertretungsstelle in Voll- oder Teilzeit
Beratung der Krankenhäuser und angeschlossener Einrichtungen
Erarbeitung von Möglichkeiten der IT zur Verbesserung der Prozessabläufe der Einrichtungen
Zentraler erster Ansprechpartner des DLC IT für die Betriebsleitung der Einrichtungen
Beurteilung und Koordination von Entwicklungsanfragen der Kunden
Teilnahme am Auswahlverfahren von neuen IT-Lösungen
Planung, Koordination neue KIS-Module, Abteilungssysteme, weitere Projekte
Pflege und Überwachung der Projektliste und der Projektdokumentation
Studium Gesundheitsmanagement oder Pflegewissenschaften, alternativ Erfahrung in (leitender) Position im Krankenhaus oder vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung
Kenntnisse über Arbeitsabläufe eines Krankenhauses
idealerweise Kenntnisse im KIS Orbis NICE und von klinischen Abteilungssystemen
gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden
Freude an teamübergreifender und anwenderbezogener Zusammenarbeit
Aufgeschlossenheit und souveränes Auftreten gegenüber unseren Kunden
sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
ausgezeichnete Teamfähigkeit und hohe Eigenmotivation
Kenntnisse im Bereich IT-Systeme (Hard-/Software) und IT-Netzwerke gerne gesehen
idealerweise Kenntnisse im Bereich Medizingeräte
ein Umfeld kompetenter Kolleginnen und Kollegen und die Freiräume eines wachsenden Unternehmens
spannende Projekte mit neuesten Technologien und interessanten Kunden
eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
Zusatzvergütung durch Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
ein kontinuierliches Fortbildungskonzept zur persönlichen Weiterentwicklung

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-67140an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.045Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »