Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-43378

VYGON GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 01.11.2019


Job-Zusammenfassung

Als Tochtergesellschaft der weltweit a­gie­ren­den französischen Unter­nehmens­gruppe VY­GON, die mit 2.350 Mitarbeitern einen Um­satz von 320 Mio. EUR erzielt, sind wir ein füh­render Hersteller von Medical-Produkten für den klinischen Bedarf. Am Standort Aachen beschäftigen wir 300 Mitarbeiter. Hier ent­wickeln, fertigen und vertreiben wir Pro­duk­te für die Intensiv­medizin, Anästhesie, Schmerz­therapie, Laparo­skopie, Chirurgie und Onkologie. Mehr über unser Un­ter­neh­men erfahren Sie unter www.vygon.de.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Personalsachbearbeiter (m/w/d)
die Durchführung und Sicherstellung der ter­mingerechten Entgeltabrechnung ein­schließlich aller an­fal­len­den Sonderfälle für einen zugeteilten Betreuungsbereich mittels der Software VEDA HR Entgelt
die Bearbeitung von Ein- und Austritten in­klu­sive Stammdatenpflege und Änderungs­management
die Pflege und Betreuung der Zeitwirtschaft
die Betreuung und Beratung der Führungs­kräfte und Mitarbeiter in allen personalrele­vanten Fragen für den zu verantwortenden Betreuungsbereich inklusive Einstellungen, Arbeitsvertragsgestaltung, Zeugnis­er­stel­lung, Ein- und Umgruppierungen etc.
die selbstständige Bearbeitung sozialver­si­cherungs-, steuer-, arbeits- und tarifrecht­licher Frage­stel­lun­gen
die Personalrekrutierung und Personalaus­wahl sowie die allgemeine Bewerber­ad­mi­nis­tra­tion
die Durchführung und Begleitung HR-be­zo­gener Projekte
die Erstellung regelmäßiger Reports und Per­sonalstatistiken
die Koordination und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen

eine abgeschlossene kaufmännische Aus­bildung sowie eine Weiterbildung zum Per­sonalfachkaufmann (m/w/d)
eine mehrjährige praktische Erfahrung in der systemgestützten Entgeltabrechnung (vorzugsweise VEDA HR Entgelt)
fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht, idealerweise auch im Tarifrecht der chemischen Industrie
sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
eine strukturierte und teamorientierte Ar­beits­weise
Wir bieten Ihnen eine ansprechende und he­raus­fordernde Aufgabe in einem wachs­tums­starken Unternehmen. In jedem Fall arbeiten wir Sie sorgfältig ein. Was Ihnen noch fehlt, vermitteln wir. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein modernes Ar­beitsumfeld, flexible Ar­beitszeiten, eine anforderungsgerechte Ver­gü­tung sowie die attraktiven Sozialleistungen des Tarifvertrages der chemischen Industrie Nordrhein.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-43378an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.018Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »