Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

PRODUKTMANAGER (M/W) UMFORMUNG (Kalt-/Warmarbeit) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-20480

voestalpine eifeler Coating GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 10.10.2018


Job-Zusammenfassung

Die voestalpine eifeler Gruppe ist als Teil des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG ein führender Anbieter in Deutschland im Markt der Hightech-Beschichtungen. Die Unternehmen der voestalpine eifeler Gruppe sind auf Oberflächenveredelung durch qualitativ höchstwertige und innovative PVD- und CVD-Beschichtungen von Werkzeugen und Komponenten spezialisiert. Zusätzlich angebotene Dienstleistungen wie Wärmebehandlung, Lasertechnik, Plasmanitrieren und Polieren runden das Portfolio ab. Die voestalpine eifeler Gruppe verfügt neben einem eigenen Anlagenbau über Forschungs- und Entwicklungslabors, in denen hochqualifizierte Ingenieure, Physiker und Chemiker für die Kunden Schichtsysteme entwickeln, die auf dem Weltmarkt einzigartig sind.
Im Rahmen des strategischen Ausbaus unserer Marktposition und Dienstleistungen im Segment der Umformung suchen wir ab sofort deutschlandweit (Home Office) für unsere Zentrale der voestalpine eifeler Coating GmbH einen
PRODUKTMANAGER (M/W) UMFORMUNG (Kalt-/Warmarbeit)
Unterstützung bei der Konzeption & Umsetzung der Segmentstrategie zum Ausbau der Marktposition im Bereich der Umformung
Fachliche Unterstützung des Vertriebes sowie Aufbau strategischer Entwicklungspartnerschaften mit Schlüsselkunden
Fortlaufende Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Identifizieren neuer Marktchancen & Trends (inkl. Schlüsselkunden)
Marktimpulse aufnehmen und Übersetzen in markt- und fertigungsgerechte Produkte in enger Zusammenarbeit mit F&E, Vertrieb
Markteinführung neuer Produkte in enger Abstimmung mit Vertrieb und Marketing
Fortlaufende Analyse & Weiterentwicklung des Leistungsportfolios inkl. Ausarbeitung technologischer Lösungsansätze für Kunden
Repräsentation des Unternehmens auf Messen, Fachtagungen und Kongressen
Durchführung von Schulungen für den Vertrieb sowie Organisation von Inhouse Seminaren bei Kunden
Regelmäßiges Umsatzcontrolling und Entwicklung von Maßnahmenplänen zur Zielerreichung des Segmentes

Abschluss als Ingenieur oder Techniker im Bereich Werkstoffwesen, Metallkunde, Wärmebehandlung etc. oder vergleichbare Ausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Umformung sowie sehr gute Kenntnisse im Bereich PVD-Beschichtungen & Werkzeugstahl
Vertiefte Kenntnisse in der Automobilindustrie wünschenswert
Gutes Verständnis für technische Problemstellungen sowie Erfahrung in der qualifizierten Beratung technischer Dienstleistungen
Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Erfahrungen im Produkt- und Projektmanagement
Überzeugungsfähigkeit auf allen Ebenen, gepaart mit einem ausgeprägten Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich, außerdem gute Englischkenntnisse
Hohe Reisebereitschaft
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z.B. Homeoffice, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung).

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-20480 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »