Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Prozessingenieur Papierproduktion (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-109343

Metsä Greaseproof Papers GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 06.10.2021


Job-Zusammenfassung

Metsä Group ist ein Vorreiter in der Bioökonomie. Wir investieren in Wachstum, die Entwicklung von Bioprodukten und eine fossilfreie Zukunft. Der Rohstoff für unsere Produkte ist nachwachsendes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten nordischen Wäldern. Wir konzentrieren uns auf die Wachstumssektoren der Forstindustrie: Holzbeschaffung und Forstdienstleistungen, Holzprodukte, Zellstoff, Kartons aus Frischfasern sowie Tissue- und fettdichte Papiere. Der Jahresumsatz von Metsä Group beträgt rund 5,5 Milliarden Euro. Wir beschäftigen etwa 9.200 Mitarbeiter in 30 Ländern. Unser internationaler Konzern hat seine Wurzeln im finnischen Wald: Metsäliitto Cooperative ist unsere Muttergesellschaft, die sich im Besitz von 100.000 Forstbesitzern befindet.
Metsä Greaseproof Papers
www.metsatissue.com
Metsä Tissue sorgt für einen saubereren Alltag. Wir sind ein führender Lieferant von Tissue-Papieren für Haushalte und Profis in Europa und der weltweit führende Hersteller von fettdichtem Papier. Unsere Marken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionsstätten in fünf Ländern beschäftigen wir rund 2.500 Mitarbeiter. Unser Umsatz belief sich 2020 auf 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue gehört zur Metsä Group, ein Vorreiter in nachhaltiger Bioökonomie. 
Wir sind auf der Suche nach einem
PROCESS ENGINEER PAPER PRODUCTION/ PROZESSINGENIEUR PAPIERPRODUKTION (M/W/D)
für den Geschäftsbereich Greaseproof Papers. Ihr Hauptdienstsitz ist in Düren mit guter Anbindung an Köln und Bonn. Sie berichten an den Produktionsleiter Papiermaschine.In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie verantwortlich für:
Arbeitssicherheit und gesetzliche Vorschriften im Bereich umsetzen und kontrollieren
die prozesstechnische Unterstützung der Produktion von fettdichten Papieren
Sie erarbeiten Ideen und Verbesserungsvorschläge im Bereich der Papierproduktion.
Sie führen die Vorbereitung, Beantragung und Umsetzung von technischen Projekten aus.
Sie tragen zur Verbesserung von Produkten, Prozessen und Anlagen im Rahmen des
kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) bei.
Sie unterstützen maßgeblich bei der Optimierung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Werkes.
Sie gewährleisten den Know-how Transfer z. B. in Form von Schulungen zu diversen Themen und tauschen sich auch werksübergreifend in Ihrem Fachgebiet aus.
Sie haben einen Hochschulabschluss mit Bezug zur Aufgabenstellung (z. B. in Papiertechnologie oder Verfahrenstechnik)
Sie sind initiativ, arbeiten gerne eigenständig sowie im Team, flexibel, analytisch und kostenbewusst.
Sie verfügen über gute IT Kenntnisse, z. B. in MS Office, Kenntnisse in CMMS und SAP sind von Vorteil.
Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sicher in Wort und Schrift.
Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis. Metsä Group hat eine verantwortungsbewusste Unternehmenskultur, die ein sicheres Arbeitsumfeld für alle schafft. Wir investieren in gute Führung und persönliche Karriereförderung. Wir kümmern uns um das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und belohnen gute Leistungen. Für uns ist es wichtig, dass jeder seine Kompetenzen ausweitet und wir ermöglichen eine Job-Rotation innerhalb des Unternehmens. Wir müssen in der Lage sein, unsere Kompetenz zu zeigen und zu nutzen!

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-109343an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.020Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »