Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Referent (m/w) Konzernrechnungslegung in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-21387

Zentis GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 06.11.2018


Job-Zusammenfassung

Seit 125 Jahren steht Zentis für erstklassige Konfitüre, Süßwaren und Fruchtzubereitungen. Fundament unseres Erfolges sind eine hohe Innovationskraft und eine kompromisslose Qualitätspolitik. Wir verbinden das handwerkliche Können eines traditionsreichen Familienunternehmens mit dem hohen Anspruch, immer das Beste aus Früchten zu machen. Deshalb sind wir einer der führenden europäischen Fruchtverarbeiter. Weltweit beschäftigen wir insgesamt ca. 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Aachen einen
Referent (m/w) Konzernrechnungslegung
Mitwirkung beim finanzwirtschaftlichen Berichtswesen der Gesellschaften der Gruppe Zentis (GuV, Bilanz, Cash Flow, Kennzahlen) für Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
Erstellung von IC-Preiskalkulationen inklusive Wirtschaftlichkeitsanalyse und steuerliche Überprüfung der Margenverteilung
Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des konzernweiten Transfer Pricing Managements (TPM) mit folgenden Schwerpunkten:

Prozessoptimierung inklusive Beschreibung im Bereich Transfer Pricing Management

Anpassung der Dokumentationsrichtlinien und -methoden im Konzern an die gesetzlichen Rahmenbedingungen

Abstimmung der TPM relevanten Themen mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern

Koordination der Verrechnung von konzerninternen Lieferungen und Leistungen

Laufende Dokumentation der IC-Transaktionen der deutschen Gesellschaften der Gruppe

Erstellung von ad hoc Analysen und Präsentationen
Mitwirkung bei Projekten
 
Abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation (ggf. betriebswirtschaftliches Studium)
Erste Berufserfahrung im Transfer Pricing Management und/oder Controlling, z. B. durch Praktika
Basiskenntnisse im internationalen Steuer- und Handelsrecht sind wünschenswert
Sehr gute deutsche und hervorragende englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Hohe analytische Fähigkeiten mit stark ausgeprägtem Zahlenverständnis
Interkulturelle Kompetenz und zeitliche Flexibilität für die Betreuung von Beteiligungen in anderen Zeitzonen
Reisebereitschaft
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer qualifizierten Einarbeitung sowie eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen.
Bitte senden Sie uns Ihre elektronische Bewerbung ausschließlich über unser Karriereportal auf www.zentis.de.
Wir bitten um Verständnis, dass wir über den Postweg zugesandte Papierbewerbungen / Bewerbungsmappen nicht zurücksenden können.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-21387 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.056 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »