Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Risikoanalyst (w/m/d) – Immobilienrisiko und Beteiligungsrisiko in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-43850

parcIT GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 07.11.2019


Job-Zusammenfassung

Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten Rechen­zentralen Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode.
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir:
Risikoanalyst (w/m/d) – Immobilienrisiko und Beteiligungsrisiko
die Erarbeitung inno­vativer betriebs­wirt­schaft­licher Konzepte im Bereich der Gesamt­bank­steuerung mit Schwerpunkten Immobilienrisiko und Beteiligungsrisiko
die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Software­lösungen zur Bank­steue­rung
Frage­stellungen in weiteren Themen der Gesamt­bank­steuerung und des Risiko­managements
die Optimierung, (Weiter-)Ent­wick­lung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Bank­steuerung
die Aufgabe als Binde­glied und Ansprech­partner/in zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Ver­antwort­lichen für die Methoden- oder Software­entwick­lung bei der parcIT
eine Zusammen­arbeit in inter­diszi­plinären Teams mit agilen Methoden
die Begleitung von und Zusammen­arbeit mit unserem Vertrieb
maßge­schneiderte Möglich­keiten zur fach­lichen und persön­lichen Weiter­entwick­lung in einem spannend blei­benden Aufgaben­umfeld
eine kolle­giale, freund­liche Unter­nehmens­kultur mit stets offenen Türen, kurzen Ent­scheidungs­wegen und Platz für Indivi­dualität
Eigen­verant­wortung sowie themen- und bereichs­über­greifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeits­zeiten, passend für jedes Lebens­modell
ein vertrauens­volles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreib­tischs pflegen
ein attrak­tiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büro­einheiten, eigenem Fitness­bereich und einem Eltern-Kind-Büro
nachhaltige Mobilität mit dem kosten­freien Jobticket

ein akademischer Abschluss der Wirtschafts­wissen­schaften, Bank­betriebs­lehre, Finanz­mathematik oder vergleichbar
fundierte Kennt­nisse oder idealer­weise Berufs­erfahrung im Risiko­controlling einer Bank oder in einem banknahen Beratungs­unter­nehmen oder Kenntnisse im Bereich der Gesamt­bank- sowie der Risiko­steuerung
ein hohes Qualitäts­bewusst­sein, gepaart mit Prag­matismus und Flexibilität
Eigen­initiative, Gestal­tungs­wille sowie Spaß an der Entwicklung zukunfts­fähiger Lösungen
Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln
eine ausgeprägte Dienst­leistungs- und Kunden­orien­tierung
Kommu­nikations­stärke sowie Freude an der Arbeit im Team

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-43850an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »