Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

SAP Business Analyst (m/w/d) Modulschwerpunkt AB/FI Zentralregulierung in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-43569

REWE Systems - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 04.11.2019


Job-Zusammenfassung

SAP Business Analyst (m/w/d) Modulschwerpunkt AB/FI Zentralregulierung
Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 59813 
 
Was wir zusammen vorhaben:In unserem Team verantworten wir die Prozesse rund um die Zentralregulierung: Elektronischer Rechnungseingang, Konditionierung und Abrechnung gegenüber dem Lieferanten sowie in Richtung Mitglied und Kunde. Wir entwickeln die Standard-SAP Anwendung weiter und stellen sie für die Zukunft gerüstet auf. Im SAP Umfeld wollen wir zusammen den Umstieg auf S/4 HANA bewältigen und gleichzeitig zuverlässiger Ansprechpartner und Sparringspartner für unsere internen Kunden sein. Von der Konzeption bis zur Produktivsetzung neuer Anforderungen arbeiten wir sowohl klassisch als auch agil zusammen und bieten unseren Kunden innovative Softwarelösungen an.
 
Was Sie bei uns bewegen:

Sie sind voll in Ihrem Element, wenn es um Zahlungsströme, Forderungen und Verbindlichkeiten geht? Dann können Sie bei uns eine Menge bewegen.
Ihre Expertise ist gefragt: Als Spezialist sind Sie für die Analyse, Bewertung, Optimierung und Dokumentation bestehender Geschäftsprozesse verantwortlich, in enger Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen.
In Ihrer Rolle verstehen Sie sich als Consultant: Sie beraten die Fachbereiche zum Zentralregulierungsprozess, sowie die Beauftragung von Anpassungen und Customizing innerhalb des SAP-Systems durch interne und externe Entwickler.
Sie bringen sich ein: Sie gestalten bei interessanten SAP-Implementierungsprojekten mit (z.B. Umstellung auf S/4 HANA) und sind Teil eines Teams zur Entwicklung unserer zukünftigen Prozesse und Produkte.
Sie übernehmen Verantwortung: Gleichermaßen gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich auch die Sicherstellung der täglich stattfindenden Regulierungsprozesse.
 Was uns überzeugt:

Der Mensch steht im Vordergrund! Gerüstet mit Kommunikationsgeschick und Präsentationsstärke verlieren Sie nie die Kunden aus dem Auge. Sie besitzen ein gutes Gespür für Trends und Zukunftsthemen. Sie agieren als Teamplayer und können Arbeitsinhalte strukturiert und selbstständig erarbeiten.
Sie haben Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Im Zuge mehrjähriger Praxiserfahrung konnten Sie sich fundiertes Wissen in der Modulbetreuung SAP AB/FI und im Bereich der Zentralregulierung aneignen.
Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Customizing mit und haben Spaß an Aufgaben mit hoher Detailtiefe.
Sie sind in der Lage Prozesse zu analysieren, Optimierungsvorschläge zu entwickeln und umzusetzen.
Ihnen sind verschiedene Projektmanagementmethoden, ob klassisch oder agil, geläufig und haben diese bereits angewendet.
 
Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie:

Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.
 
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110
zur Verfügung.
Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-43569an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »