Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Senior Architekten / Architektinnen (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-87250

Bundesverwaltungsamt - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 07.04.2021


Job-Zusammenfassung

Wir suchen am Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet
mehrere Senior Architekten / Architektinnen (m/w/d)
Gehalt nach einschlägiger Berufserfahrung von 3.558,11 bis 5.367,08 € brutto nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst Kennziffer: BVA-2021-053-IT
Das Bundesverwaltungsamt (BVA) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Als zentraler Dienstleister des Bundes nimmt das BVA mit rund 6.000 Beschäftigten an 23 Standorten mehr als 150 Aufgaben wahr.
Ihr zukünftiger Arbeitsort: Bundesverwaltungsamt, Köln

Sie erarbeiten, bewerten und erproben Architekturkonzepte und Komponenten; unter anderem für die Hausstandards IsyFact (isyfact‌.‌de; github‌.‌com/isyfact) und Register Factory (registerfactory‌.‌de)
Sie wirken maßgeblich bei der Weiterentwicklung und Modernisierung einer effizienten, übergreifenden IT-Architektur inkl. Evaluierung neuer Technologien und Methoden mit
Sie unterstützen bei der Optimierung und Gestaltung von Softwareentwicklungs- und Rolloutprozessen (Continuous Integration)
Sie beraten Komponentenverantwortliche sowie IT-Analysten/-innen in Referaten und Projektgruppen ebenso wie Stakeholder in den Bereichen Architektur, Hochverfügbarkeit, Qualitätsmanagement, IT-Sicherheit und an der Schnittstelle zum Betrieb
Sie begleiten die Integration bzw. Konsolidierung pilotierter IT-Systeme in die vorhandene Systemlandschaft des BVA
Sie unterstützen bei der Einführung von containerbasierten Betriebsmodellen und den zugehörigen Softwareentwicklungs- und Deploymentprozessen
Mitwirkung bei Großprojekten
Einarbeitung neuer Architekten/-innen oder externer Dienstleister in die jeweilige Thematik
Sie betreuen eine oder mehrere fachliche Domänen als Chefarchitekt/-in (w/m/d) oder arbeiten an diesen mit
Sie führen Architekturreviews durch oder koordinieren deren Durchführung
Sie steuern Beratungsleistungen im Bereich der Architektur, die durch externe Dienstleister erbracht werden

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang oder
eine Qualifikation für eine Tätigkeit in der Funktionsebene des höheren nichttechnischen Dienstes
Nachgewiesene sehr gute IT-Kenntnisse mit Bezug zu den vorab genannten Aufgaben
Nachgewiesene Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement
Erfahrung in der Steuerung von externen Dienstleistern
Erfahrungen/Qualifikation als Projektmanager/-in, Scrum-Master/-in und/oder Teamleiter/-in (w/m/d) sind erwünscht
Erfahrungen als Beitragende/-r (w/m/d) zu Open-Source-Projekten sind willkommen
Nachgewiesene Erfahrungen in der Softwareentwicklung (vorzugsweise in Java/JavaScript) sind für Produktmanager-/innen (w/m/d) Software Standards Voraussetzung
Mehrjährige nachgewiesene Erfahrungen in der Architektur, vorzugsweise von Enterprise-Anwendungen (für Senior Architekt/in)
Sehr gute Kenntnisse in verteilten Anwendungen und komplexen Systemlandschaften mit hohen Verfügbarkeitsanforderungen sind wünschenswert (für Senior Architekt/in)
Analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe, konzeptionelle Fähigkeiten und Erfahrungen
gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie die Fähigkeit zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte, gute Englischkenntnisse
Hohes Maß an zielorientiertem Handeln, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamorientierung und Resilienz
Bereitschaft zu planbaren Dienstreisen (z. B. Teilnahme an Konferenzen)
Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)

Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Team (z. B. Möglichkeit von Teilzeit und Homeoffice, keine Kernarbeitszeit, Stundenausgleich durch Gleittage)
Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten
Aktive Gesundheitsförderung (z. B. Zeitgutschriften, ergonomische Büromöbel)
Bezug eines Job-Tickets, kostenfreie Parkplätze vor Ort
„Weihnachtsgeld“ (Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen), betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Möglichkeit der Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte
Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen
Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis nach den gesetzlichen Bestimmungen
Statusgleiche Übernahme als Beamtin oder Beamter (m/w/d) bis zur Besoldungsgruppe A 14 im Wege einer Abordnung mit dem Ziel der Versetzung

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-87250an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.020Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »