Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Senior Consultant ERP (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-69190

Propan Rheingas GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 21.11.2020


Job-Zusammenfassung

Mit einer 95-jährigen Unternehmensgeschichte und mehr als 50 Jahren Erfahrung und Know-how im Umgang mit dem Energieträger Gas, speziell Flüssiggas, ist Rheingas eines der führenden Unternehmen der Branche. Ob Flaschengas, Tankgas, Autogas, Erdgas oder Strom: Gemeinsam mit unseren Marktpartnern entwickeln wir neue individuelle Lösungen zum jeweils besten Nutzen unserer Kunden. Rheingas ist ein Familienunternehmen, deshalb sind wir auch ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut und stehen als Menschen im Mittelpunkt. Wenn Sie Lust haben, Teil unseres Teams zu werden, sind Sie bei uns genau richtig! Bewerben Sie sich jetzt! Wir suchen ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort Brühl
Senior Consultant ERP (m/w/d)
Beratung unserer Mitarbeiter und Unterstützung bei der Lösungsfindung und entwicklung. Erarbeitung von Lösungskonzepten und Dokumentation deren Umsetzung. Unterstützung bei der Erarbeitung und Formulierung von IT-Anforderungen. Durchführung von Projektarbeiten, Leiten von Schulungen und Workshops. Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen und Funktionen. Zentraler Ansprechpartner für den Anwendersupport.
Abgeschlossenes Studium z.B. in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine kaufmännische/technische Ausbildung mit Begeisterung für die IT-Branche. Mehrjährige Berufserfahrung im ERP-Umfeld und in der Projektarbeit. Selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise. Sehr gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten. Idealerweise Kenntnisse in C++, Xbase++, MS SQL Server sowie den Anwendungsprogrammen DOCUframe und ERPframe. Offene, kommunikative Persönlichkeit mit „Hands-on“ und Teamplayermentalität. Einsatzbereitschaft und Engagement. Interesse an Weiterbildung/-entwicklung. Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse.
Stellenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten, Fortbildungen und Seminare. Leistungsorientierte Entlohnung sowie die Möglichkeit, Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatz- und Unfallversicherung. Offene und transparente Information, Kommunikation sowie Fairness. Freundliches und kollegiales Umfeld.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-69190an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »