Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Senior Expert Programs Customs (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-99654

DIS AG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 21.07.2021


Job-Zusammenfassung

Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert.
Möchten Sie Teil unseres internationalen Kooperationspartners DHL Airways GmbH werden? Ein Unternehmen, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr es Menschen verbindet, desto besser wird die Welt. Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil eines Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten, Sie werden ein Certified International Specialist. Zum Einsatz am Flughafen Köln/Bonn suchen wir Sie in befristeter Festanstellung mit späterer Entfristung.
Übersetzung der Anforderungen von optimierten und rechtssicheren Customs Business Processes in Anforderungen an IT-Systeme
Übergreifende Lösungskonzeption über die gesamte Prozesskette E2E von Kunde zu Kunde (Solution Architect) und technische Dokumentation
Sicherstellen des Wissenstransfers an 1st / 2nd Level Supporteinheiten (z.B. Field Service und EU Servicedesk), Beratung der Fachbereiche
Analyse, fachliche Dokumentation, Bewertung und Visualisierung von Geschäftsprozessen sowie Aufwandsabschätzung
Analyse von Zahlen und Fakten, Aufbereiten von Entscheidungsoptionen, Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen
Verantwortliche Umsetzung von Projekten in Time, Budget und Quality auf Basis vereinbarter Zielsetzungen
Abgeschlossenes, einschlägiges (Fach-) Hochschulstudium, vorzugsweise in der Informationstechnologie und/oder Wirtschaftswissenschaften (Systemanalyse) vergleichbare Qualifikation durch abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung
IT-Methodenkompetenz, insbesondere vertiefte Kenntnisse der Systemanalyse inkl. erforderlicher Methoden (Ist-Analyse, Soll-Konzept, Prozess-Mapping-Notationen,Datenmodellierung, etc.)
Fähigkeit, Geschäfts-Soll-Prozessen in IT-Lösungsarchitekturen zu übersetzen
Idealerweise Affinität/Interesse bzgl. OCR, Künstlicher Intelligenz (z.B. Machine Learning)
Grundkenntnisse im Zollrecht, EU-Zollrecht, Umsatzsteuer- und Verbrauchssteuerrecht
Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse
Erfahrungen in einem Express- oder Logistikumfeld von Vorteil
Eigenmotivierte, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit professionellem Auftreten
Eigenverantwortliches Arbeiten und starkes Durchsetzungsvermögen
Soziale und kommunikative Kompetenz, einschließlich Moderations- und Präsentationsfähigkeit
Verhandlungsgeschick mit internen und externen Kunden
Sehr gute physische und psychische Belastbarkeit
Verständnis bzgl. Servicequalität und Kundenzufriedenheit
Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
befristeter Arbeitsvertrag für 1 Jahr mit Option auf Übernahme in einem zukunftssicheren Unternehmen
Vermögenswirksame Leistungen
Vollbezahltes Einarbeitungsprogramm
Weiterbildungen und Schulungen, verschiedene Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
Zahlreiche Mitarbeiterveranstaltungen und Mitarbeiterrabatte

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-99654an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.015Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »