Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Senior IT Process Engineer Collaboration / Groupware (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-66305

BWI GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 14.09.2020


Job-Zusammenfassung

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Process Engineer Collaboration / Groupware (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Köln, Bonn, München oder Berlin.
Der Geschäftsbereich COO SSD SL Groupware & Applications verantwortet die Architektur und Prozesse von Collaborations-Lösungen wie z.B. Fileservice, E-Mail, Document- und Content Management für den BWI Eigenbetrieb und die Bundeswehr über den gesamten Lifecycle. Unsere Strategie sieht eine Bereitstellung von on-premise- und Cloud-basierten Collaborations- Lösungen vor. Wir freuen uns auch über junge Bewerberinnen und Bewerber, die ein interessanter Einstieg in eine komplexe Groupware -Umgebung erwartet.

Analyse, (Weiter-)Entwicklung, Erstellung und Anpassung der IT-Prozesse im Bereich Microsoft Exchange  (End2End-Betrachtung)

Erarbeitung von servicespezifischen Abläufen bzw. Prozessen in Form von Arbeits- und Handlungsanweisungen

Identifikation von Optimierungspotential sowie Konzeption und Initiierung von Verbesserungs-maßnahmen zur Prozessoptimierung

Abstimmung der Prozesse mit den relevanten Schnittstellen sowie Planung, Organisation und Moderation von Workshops

Interne Beratung und Unterstützung in dem Themen-gebiet Service-Entwicklungsframeworks der BWI

Erstellung von Unterlagen und Statusreports samt deren Präsentation

Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung

Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich des IT-Prozessmanagements sowie Erfahrung in der Projektleitung

Sehr gute Kenntnisse im Prozessdesign, in der Prozessmodellierung und im Themenfeld EMail- Communication (MS Exchange)

Eine ITIL Foundation v3-Zertifizierung ist wünschenswert

Ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten, gepaart mit Organisationsgeschickt und Qualitätsorientierung sowie einer eigenständigen Arbeitsweise 

Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort wie Schrift und ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache

Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-66305an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.021Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »