Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

SENIOR MECHANICAL BRAKE ENGINEER - EUROPA in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-19731

MGM Brakes - A Division of Indian Head Industries, Inc - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 18.10.2018


Job-Zusammenfassung

MGM Brakes ist ein weltweit führender und ursprünglicher Hersteller von Federbremsbetätigern für Nutzfahrzeuge. Seit 1956 im Geschäft und stark auf Sicherheit und Langlebigkeit in rauer Umgebung ausgerichtet. Für den Ausbau und die Entwicklung unseres Geschäfts in Europa suchen wir einen:
SENIOR MECHANICAL BRAKE ENGINEER - EUROPA
-Home Office basiert-In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Bereitstellung fortschrittlicher mechanischer Bremsen und technischer Fähigkeiten auf dem europäischen Markt. Zu den Aufgaben gehören: Vertrautheit mit der Entwicklung von Bremsenprodukten bis zur Serieneinführung, technische Leitung und effektives Projektmanagement europäischer Programme sowie Unterstützung des Leiters der Konstruktionsabteilung durch Bereitstellung von Back-up-Funktionen bei Bedarf.
Ihre Aufgaben:

Effektiv sein bei der Problemlösung und Entscheidungsfindung
Effektiv sein in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation
Effektive organisatorische Fähigkeiten und Aufmerksamkeit für Details
Die Fähigkeit, Präsentationen auf Führungsebene oder Kundengesprächen zu erstellen und zu halten.
Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing, Technik, Qualität, Fertigung und Einkauf zur Unterstützung der Kundenanforderungen.
Regelmäßige mündliche und schriftliche Updates über die Kundenanforderungen an das MGM-Management, einschließlich der Erstellung und Durchführung visueller Präsentationen.
Sofortige Information des MGM-Managements über potenzielle Kundenanforderungen oder -anliegen und Unterstützung bei der Bereitstellung von Korrekturmaßnahmen zur Deckung der identifizierten Kundenbedürfnisse.
Erstellung notwendiger technischer Unterlagen, um neue Projekte, Produktänderungen oder neue Releases einzuleiten, die den Engineering Project Request (EPR), Engineering Change Request (ECR) und Engineering Change Notice (ECN) abschließen. Dazu gehören Verbesserungen oder Korrekturen an Montagezeichnungen, Stücklisten, Checklisten etc.
Durchführung technischer Überprüfungen des Erstmusterprüfberichts (ISIR) des Lieferanten vor der Produktionsfreigabe, falls erforderlich.
Technische Überprüfungen von Abweichungsanfragen durchführen, wenn dies erforderlich ist, um sicherzustellen, dass die Produktform, der Sitz, die Funktion oder die Sicherheit nicht beeinträchtigt werden.
Unterstützung bei der technischen Analyse der Kundenrückgabe und -garantie auf Anfrage des Engineering Test Lab oder des Leiters der technischen Abteilung.
Aufbau effektiver Beziehungen zu MGM-Lieferanten, die bei Bedarf technische Probleme mit der Lieferbasis lösen

Ein Bachelor- oder Master-Abschluss in Maschinenbau oder Ingenieurtechnik von einer akkreditierten Institution ist erforderlich (ein höherer Abschluss ist von Vorteil).
Mindestens 10+ Jahre mechanische Produktbremstechnologie und Bremskomponenten für Nutzfahrzeuge.
Ein fortgeschrittenes Verständnis der 3D-Modellierungs- und CAD-Modellierungswerkzeuge (Erfahrung in der Konstruktion und Modellierung von mechanischen Stanzteilen, Gussteilen, Federn und Gummiprodukten ist von Vorteil).
Versiert in den materialmechanischen Struktureigenschaften von Werkstoffen, Ermüdung und insbesondere Korrosion aufgrund von Umgebungsbedingungen.
Kenntnisse der Finite-Elemente-Analyse (FEA) unter Verwendung handelsüblicher Modellierungssoftware und -werkzeuge sind von Vorteil.
Ein gründliches Verständnis von Schwingungen und deren Auswirkungen auf mechanische Systeme ist von Vorteil.
Gut versiert in der Durchführung von Stapeln von Bauteiltoleranzen (Worst-Case-Design-Szenarien) ist ein Pluspunkt.
Ein gründliches Verständnis der geometrischen Bemaßung und Toleranzen (GD&T) ist von Vorteil.
Grundkenntnisse in MS Office und Projektmanagement Softwaretools
Selbstmotiviert und initiativbereit
Reisebereitschaft für rund 30% Ihrer Zeit in Europa, überwiegend in der DACH-Region. Je nach Jahreszeit kann dies mehr sein.

Eine herausfordernde Schlüsselposition in einem internationalen Unternehmen mit Wachstumszielen.
Ein wettbewerbsfähiges Gehalts- und Leistungspaket
Die Position ist ein Home Office mit der Möglichkeit, international zu reisen.
Umfangreiches Training in den USA und Support & Beratung in Europa in Ihrer ersten Phase.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-19731 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.039 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »