Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Serviceelektroniker (m/w/d) Brandmeldeanlagen in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-106388

Minimax GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 13.09.2021


Job-Zusammenfassung

Einsatz­gebiete Köln, Lever­kusen, Bonn, Aachen, Eus­kirchen, Düren oder Koblenz Brand­schutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Mini­max zu den führenden Marken im Brand­schutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell rund 9.000 Mit­arbeiter und erwirtschaftete welt­weit einen Jahres­umsatz von zuletzt 1,7 Milliarden Euro. Die Unternehmens­gruppe zählt zu den größten Brand­schutz­unter­nehmen der Welt und unter­hält mehrere eigene Forschungs-, Ent­wicklungs- und Fertigungs­stätten. Ob in Automobil­werken, Kraft­werken, Logistik­zentren, Büro- und Verwaltungs­gebäuden, Data Centern oder auf Schiffen – Minimax liefert maß­geschneiderte Lösungen und steht auch nach Installation der Brandschutz­anlage mit einem umfassenden Service­angebot zur Ver­fügung. Entdecken Sie Ihre berufliche Perspektive in unserem inländischen Anlagen-, Modernisierungs- und Servicegeschäft und verstärken Sie unsere Niederlassung in Köln als
Serviceelektroniker (m/w/d) Brandmeldeanlagen
Eigenverantwortliche Wartungen sowie Repara­turen und Instand­setzungen von Brand­melde­anlagen (SPS) und Spezial-Löschanlagen
Einfache Programmie­rung von Brand­melde­zentralen unter Beach­tung der einschlägigen Vor­schriften und Sicher­heits­bestimmungen
Erstellung von Auf­maßen und Dokumen­tation der erbrachten Leis­tungen
Teilnahme am Not­dienst

Abgeschlossene Ausbil­dung als Elek­troniker, Elek­triker, Mechatroniker oder ver­gleichbare Qualifi­kation
Erfahrungen im Bau und in der War­tung von Brand­melde­anlagen sind wün­schenswert
Wohnhaft in oder nahe einem der Einsatzgebiete Köln, Lever­kusen, Bonn, Aachen, Eus­kirchen, Düren oder Koblenz
Idealerweise sind Programmier- und PC-Kenntnisse vorhanden
Kundenorien­tiertes und freund­liches Auf­treten
Hohe Leistungs­bereitschaft und Moti­vation
Flexibilität und Team­fähigkeit
Mobilität und Führer­schein Klasse B

Intensive Vorbe­reitung auf die zukünftigen Auf­gaben durch interne Schulungen
Leistungs­gerechte Vergü­tung und attrak­tive Sozial­leistungen eines Großunter­nehmens
Mitarbeit in einem wachsenden inter­nationalen Unter­nehmen
Kollegiale Arbeits­atmosphäre
Arbeiten in einem festen Team

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-106388an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »