Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Sozialpädagoge / Pädagoge als Berater im MINT-Truck (m/w) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-20904

Institut der deutschen Wirtschaft Köln Medien - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 06.11.2018


Job-Zusammenfassung

Zur Verstärkung unseres Beraterteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, für den bundesweiten Einsatz, einen Sozialpädagogen / Pädagogen als Berater im MINT-Truck (m/w)
Hochwertige Inhalte kreativ kommuniziert – dafür suchen wir Mitarbeiter mit Begeisterungsfähigkeit und Teamdenke. Wir gestalten innovative Kommunikation für Verbände, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber. Dabei kombinieren wir Web, Print, Social Media und Marketing zu erfolgreichen Content-Strategien. Als Tochter des IW Köln, dem führenden privaten Wirtschaftsforschungsinstitut in Deutschland, schlägt unser Herz vor allem für Wirtschaftsthemen.
Beraten über Chancen und Herausforderungen von Zukunftstechnologien und die Wahl von Kurs-, Ausbildungs- und Studienangeboten für Schüler/-innen der Mittel- und Oberstufe
Informationen aus dem MINT-Bereich jugendgerecht vermitteln
Interesse an Technik und Naturwissenschaften durch interaktive Angebote an multimedialen Exponaten wecken
Kompetent und empathisch mit diversen Interessengruppen wie Schüler/innen und Lehrpersonen kommunizieren
Das Fahrzeug zu den Einsatzorten begleiten und auf den Einsatz vorbereiten

(Sozial-)pädagogische Qualifikation (Diplom, Staatsexamen oder Master bzw. Bachelor)
Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen
Sehr großes Interesse an Natur- und Technikthemen und deren Anwendung
Kenntnisse des deutschen Ausbildungs- und Hochschulwesens
Exzellente kommunikative Fähigkeiten, Begeisterungsfähigkeit
Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
Hohe Reisebereitschaft für ganzjährige Einsätze im gesamten Bundesgebiet
Social Media-Kenntnisse

Interessante und anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit Gestaltungsfreiräumen
Marktgerechte Vergütung und zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. attraktive betriebliche Altersversorgung
Sabbaticals, 30 Tage Urlaub zzgl. betrieblicher Feiertage
Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Feedbackkultur
Einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag, eine anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung ist beabsichtigt

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-20904 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.030 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »